SPENDENAUFRUF

KumbiaQueers 2019 hi

SPENDENAUFRUF für die Bands vom Menschenrechtsfestival

Eure Hilfe ist gefragt! Zwei der Bands, die auf der Bühne des diesjährigen Menschenrechtsfestivals standen, haben uns um Hilfe gebeten, weil sie große finanzielle Verluste gemacht haben.

Der Tour Bus des Headliners "Kumbia Queers" ist aufgebrochen worden. Sie konnten kurz vor dem Konzert auf dem Menschenrechtsfestival die fehlenden Geräte schnell noch ersetzen – doch der Schaden beträgt insgesamt 1300€ (Schäden am Bus 500€, wichtigste Effektgeräte 800€). Die ungarische Band "Zeninjam" hingegen ist auf 240€ Reisekosten sitzen geblieben (Busmiete & Sprit).

Wenn ihr ein Herz für Musiker habt und euch die Konzerte gefallen haben, dann helft bitte den Bands durch eine Spende von ein paar Euros. Eine leichte Rechnung: Es müssten sich beispielsweise nur 154 Menschen finden, die 10€ spenden, und das Geld wäre wieder drin. Da das Menschenrechtsfestival ein unkommerzielles und solidarisches Fest ist, das keinen Profit durch Eintritt erzielt, sind die Bands jetzt auf eure Hilfe angewiesen.

 
GANZ WICHTIG: Bitte gebt dabei den Betreff „SPENDE AN DIE BANDS" an im Feld Firma.
 
Zweitausend Dank an alle, die bei der Spendenaktion mitmachen!
   

Wichtige Mitteilung

Bitte beachten Sie:
WIR HABEN  <<NEUE>> TELEFONNUMMERN!
 
Büro:        0221 57 77 99 30

Beratung: 0221 57 77 99 31

   

Hausaufgabenhilfe im Allerweltshaus

Allerweltshaus Nachhilfe Web

  Jetzt anmelden für das Schuljahr 2019 / 2020!

   

Tanz, tanz, tanz aus der Reihe

Bewegung und Stärkung für den Alltag

Die Gruppe wendet sich an Frauen, die Freude an Bewegung, Tanz und (Ent-) Spannung haben oder (wieder-) entdecken wollen.Wir tanzen zu internationaler Musik. Dehnungs- und Stärkungsübungen erhalten die Beweglichkeit. Mit Übungen aus Wen Do und Tanztherapie lernen wir unsere Widerstandskraft zu stärken und tanken Energie.

In der Gruppe tauschen wir uns über unsere Erfahrungen aus. Wir knüpfen Kontakte und unterstützen uns im Alltag.Frauen aller Kulturen sind willkommen !

Leitung:Trude Menrath, WenDo Trainerin/ Tanz- und Bewegungstherapeutin

Ort: Atelier 4, Körnerstraße 71
Zeitraum: bis zum 13.12.2018 immer Donnerstags: 10:00 -11.30 Uhr
Einstieg und Probestunde jederzeit!

Anmeldung:0221 57 77 99 30 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Eine Veranstaltung der Paritätischen Akademie in Kooperation mit dem Allerweltshaus e.V.

parittischeakademienrw