Beratung | Bildung | Begegnung | Aktion

Beratung | Bildung | Begegnung | Aktion

Beratung | Bildung | Begegnung | Aktion

Aktuelles

Literaturnobelpreis 2021 für Abdulrazak Gurnah!

Literaturnobelpreis 2021 für Abdulrazak Gurnah!

11. Oktober 2021

Wir gratulieren Abdulrazak Gurnah sehr herzlich zum Erhalt des diesjährigen Literaturnobelpreises .Der…

Weiterlesen
zu allen Neuigkeiten

Pinnwand

Das Allerweltshaus bleibt vorerst in der Körnerstraße.

Derzeit verhandeln wir noch mit der Stadt Köln über die Konditionen des Erbpachtvertrages für das Gebäude in der Geisselstraße.
Danach können die Umbau-Arbeiten losgehen.
Uns liegt eine Vereinbarung seitens unseres derzeitigen Vermieters vor, vorerst in der Körnerstraße bleiben zu können.

Unsere Beratungsstelle erreichen Sie unter Tel.: 0159/ 06404264.
Hier können Sie einen Termin mit uns vereinbaren.

Bitte erscheinen Sie zum Beratungstermin nur mit einem negativen Coronatest.

Unsere Beratungszeiten sind:

Dienstags 10.00 - 16:00 Uhr
Mittwochs 10.00 - 16:00 Uhr
Donnerstags 09.00 - 13.00 Uhr
Freitags 09.00 - 13.00 Uh


Die Telefonnummer unseres Büros lautet: 0221 - 57 77 99 30

Das Allerweltshaus ist ein Interkulturelles Zentrum.


AKTUELL: Mitgliederversammlung am 23.11.2021 (Einladung als pdf)

Offene Sprechstunde

Jürgen Crummenerl, Mitglied des Vorstands gibt Auskunft über die aktuelle Situation / Transformation des Allerweltshaus:

Dienstags und Donnerstags

zwischen 16:00 - 18:00 Uhr im Büro des Allerweltshaus

Er ist zudem unter folgender E-Mail-Adresse erreichbar: crummenerl@allerweltshaus.de

Unser Allerweltshaus-Spendenkonto:

IBAN: DE55 4306 0967 4036 1804 01
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

Veranstaltungen

Unser neuer Offenen Treffs / Begegnungscafés

03. November - 31. Dezember 2021 - Mo, Di & Mi 18:00 - 21:30 Uhr

"GRENZENLOS" ist ein neues gemeinnütziges Begegnungsangebot…

Weiterlesen

Kalender vom Bürger*innenAsyl

Im Allerweltshaus kannst du den Soli-Kalender…

01. Dezember - 22. Dezember 2021 - Do & Fr oder per E-Mail

Was ist BürgerInnenAsyl?

In…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Solidarität in der Corona-Zeit - Berichte

Solidarität in der Corona-Zeit - Berichte

Berichte vom Eine Welt Netz NRW Corona verändert das Engagement und bedroht den globalen Süden

Die Auswirkungen der Verbreitung des Corona-Virus sind auf der ganzen Welt extrem. Corona verändert das Leben und die Arbeit von uns allen. Jetzt ist Solidarität nötig: in Deutschland zuhause bleiben und Abstand halten; gleichzeitig müssen wir als solidarische Weltgemeinschaft zusammenhalten und an der Seite der Verletzlichsten stehen.

Kurzfristig standen Fragen im Vordergrund wie: Welches Werkzeug taugt fürs digitale Arbeiten, welche Videokonferenz läuft sicher und kostengünstig, von welchen Erfahrungen mit dem Home Office kann ich profitieren? Die Fachstelle Social Media und Digitalisierung bei der Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt Landesnetzwerke (agl) hat die Antworten gefunden und stellt sie allen Engagierten zur Verfügung.

Dort finden sich außerdem eine Sammlung aller Hinweise zur Förderprogrammen und finanziellen Hilfen für Vereine – von Kurzarbeit bis Mitgliederversammlung. Doch auch langfristig wird die Corona-Krise die Eine Welt Arbeit verändern. Im Projekt „Die Zukunft…

Weiterlesen

Beratung

Beratung

Wir beraten in allen Bereichen auf:
We consult in all fields in:

خدمات استش

Sozial- und Migrationsberatung

Termin vereinbaren!
0159/ 06404264
Mehr Infos

Allerweltshaus Köln –
Das interkulturelle Begegnungszentrum
in Köln-Ehrenfeld

Das Allerweltshaus Köln e.V. gibt es seit 1987. Als private Initiative von engagierten Einzelpersonen gegründet, betreiben wir seit über 30 Jahren ein interkulturelles Begegnungszentrum in Köln-Ehrenfeld und machen entwicklungspolitische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit. Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Bekämpfung von Rassismus und einer Politik der sozialen Ausgrenzung. Durch Auseinandersetzung mit den Folgen der Globalisierung möchten wir dazu beitragen, Probleme im weltweiten Zusammenhang zu diskutieren. Wir treten ein für solidarisches Handeln mit sozialen Bewegungen hier und in den Ländern des Südens.

mehr erfahren


Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch