Newsletter Dezember 2014

Logo Allerweltshaus

02. Dezember 2014

Liebe Leserschaft,

am 7.12. freuen wir uns auf einen kuscheligen Weihnachtzsbazar in der Körnerstraße, die überschüssigen Einnahmen aus den Standgebühren werden wieder dem Allerweltshaus gespendet, diesmal zugunsten der Flüchtlingsarbeit. Danke!

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem ProfessionalCenter der Universität zu Köln wird es am 8.12. geben. Der Fotograph Philipp Strüning berichtet über den Goldabbau in Ghana.

Am 10.12. zum internationalen Tag der Menschenrechte wird Köln diesmal nicht "blau", sondern "bunt". Vor dem Barthonia Forum ab 18 Uhr leutchtet dann unser Projekt "Erinnern und Handeln für die Menschenrechte". Kommt dahin!

Wir haben uns entschlossen unseren Aktionstag zum Thema "Recht auf Stadt" am 14.12. abzusagen, da gleichzeitig die große Demonstration und Kundgebung gegen Rechts stattfindet und unter dem Motto "Du bess Kölle" Arsch huh e.V. die ganze Stadtgesellschaft dazu aufruft gegen Nazis und für ein tolerantes Köln ein Zeichen zu setzen. Da wollen und können wir mit unserer Veranstaltung nicht gegen konkurrieren und schließen uns dem Aufruf an!

Wem noch Weihnachtsgeschenke fehlen: eine ganz nette Idee kommt von Stimmen Afrikas, die einen schönen Fotokalender im Angebot haben hier. Selbstverständlich ist eine Fördermitgliedschaft im AWH zu verschenken auch eine ausgezeichnete Sache!

Leider müssen wir an dieser Stelle mitteilen, dass unser Vermieter Herr K.H. Schmidt verstorben ist. Was dies bzgl. des geplanten Hausverkaufs bedeutet, können wir nicht mit Sicherheit sagen.

Schöne Feiertage und bis nächstes Jahr!

Für das Allerweltshaus, Julia Paffenholz

Hier die Termine im Einzelnen:

Weihnachtsbasar 2014 Körnerstraße - So, 7. Dezember 2014 - 13 bis 20 Uhr

[Bild]

zu Gunsten der Flüchtlingsarbeit des Allerweltshaus

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Weihnachtsbasar Körnerstraße - So, 7. Dezember 2014 - ab 13 Uhr

[Bild]

Tombola und Jutebeutel selbst bemalen

vor dem Allerweltshaus

Mehr

 

MENSCHENRECHTE MEXIKO
Fotoausstellung Grenzerfahrungen - So, 7. Dezember 2014 bis Di, 16. Dezember 2014

[Bild]

Vernissage: 07.12.2014 ab 13 Uhr

bunker k101 - Körnerstr. 101
Zahl was es dir wert ist

Mehr

 

Galamsey - Mo, 8. Dezember 2014 - 18 Uhr

„gather them and sell“
In Kooperation mit dem ProfessionalCenter der Universität zu Köln

1. Stock
Eintritt frei!

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Internationaler Tag der Menschenrechte - Mi, 10. Dezember 2014 - 18 Uhr

[Bild]

KÖLN MACHT BUNT
KÖLN LEUCHTET

Barthonia Forum Köln Ehrenfeld

Mehr

 

2. Nachbarschaftstreffen nach dem Tag des guten Lebens 2014 - Do, 11. Dezember 2014 - 19 Uhr

[Bild]

Atelier Colinia, Körnerstraße 35

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Rendite machen und Gutes tun - Do, 11. Dezember 2014 - 20 Uhr

Mikrokredite - ein neoliberales Konzept

Allerweltshaus
Zahl was du kannst - es dir wert ist

Mehr

 

FÄLLT AUS WEGEN GROßDEMONSTRATION, SIEHE UNTEN: Zum Internationalen Tag der Menschenrechte: Aktionstag zum RECHT AUF STADT - So, 14. Dezember 2014 - 14 bis 20 Uhr

[Bild]

Zahl was es dir wert ist!

Mehr

 

Demonstration und Kundgebung: Gegen Gewalt, Rassismus und Neonazis – Für ein buntes und tolerantes Köln. - So, 14. Dezember 2014 - 14 Uhr

[Bild]

Breslauer Platz

Mehr

 

FÄLLT AUS - Verschoben auf Januar: Ayotzinapa - Mexiko schreit nach Recht und Gerechtigkeit - Di, 16. Dezember 2014 - 19 Uhr

[Bild]

Besuch eines Studenten der "Escuela Rural Isidro Burgos", Ayotzinapa

Großer Saal

Mehr

 

ALLEWELTONAIR
Kölner Kolonialgeschichten - Mi, 17. Dezember 2014 - 20.04 Uhr (jetzt 1 Std. früher)

[Bild]

Köln und die afrikanischen Kolonien

Radio Köln UKW 107,1

Mehr

 

 Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de.

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: