HIGHLIGHT IM JUNI - Internationaler Tag des Flüchtlings - "Fest ohne Grenzen" im Allerweltshaus Ehrenfeld

Sa, 20. Juni 2015 - 16-22 Uhr

Am 20.06.2015, dem internationalen Tag des Flüchtlings, findet die Veranstaltung „Fest ohne Grenzen" im Allerweltshaus Ehrenfeld in Kooperation mit dem Interkulturellen Dienst Ehrenfeld statt. Nach dem "Goldenen Kochlöffel" (2013) und dem "Tag des guten Essens" (2014) ist es das dritte Nachbarschaftsfest in Folge. Dieses Jahr liegt der viagra canada pharmacies Schwerpunkt auf der Kontaktaufnahme zwischen Paten und Ehrenamtlern mit Flüchtlingen während eines gemeinsamen Festes.

Weiterlesen

   

MENSCHENRECHTE ERKENNEN UND HANDELN - Transnationale Mobilisierungstour für Bewegungsfreiheit

front jpg

Autonomie und Gutes Leben statt G7

Fr, 29. Mai 2015 bis Sa, 30. Mai 2015

Teil 1: Freitag 29.05 19 Uhr Autonomes Zentrum Köln

Teil 2: Samstag 30.05 19.30 Uhr Allerweltshaus

Zahl was du kannst - was es dir wert ist

Während die Regierungsoberhäupter der G7 am 7. und 8. Juni geschützt von Zäunen, Sperrzonen und massivem Polizeiaufgebot über die Geschicke der Welt beraten, sind Milliarden Menschen von den Konsequenzen ihrer Politik betroffen. Im Rahmen der transnationalen Mobilisierungstour wollen wir gemeinsam mit Aktivist_innen aus dem „Globalen Süden“ diese Konsequenzen analysieren und den Widerstand zusammenführen.

Weiterlesen

   

STIMMEN AFRIKAS - Afrodonia 2015: Lesung - Das Grab der Illusionen

312791f2fe

Foto: afrodonia.de

Sa, 30. Mai 2015 - von 15.30 bis 18 Uhr

AFRODONIA 2015 - Afrika-Festival 29.+30.05. - Refugees Welcome!

Lesung mit Schauspielerin Azizè Flittner und canadian pharmacy viagra legal Anas Ouriaghli.

Odonien, Hornstr. 85, 50823 Köln

Eintritt: 8 Euro (Flüchtlinge Eintritt frei)

Foto: afrodonia.de 

stimmen afrikas erstmals bei Afrodonia

Ob in Ceuta, Tripolis, auf Lampedusa, in Antwerpen oder Köln – Menschen hoffen auf Orte der Zuflucht. stimmen afrikas präsentiert Geschichten von Grenzgängern und Ausgegrenzten u.a.: Oumarou Maman Rabiou: »Das Grab der Illusionen - Erinnerungen an eine Reise durch die Wüste zum gelobten Land Europa«; Y.A. Elalamy: »Gestrandet«; Abasse Ndione: »Die Piroge«; Chika Unigwe: »Schwarze Schwestern«.

Weiterlesen

   

Tag des guten Lebens 2015 in Sülz

tdglslz

Dritter Sonntag der Nachhaltigkeit

So, 31. Mai 2015 - 11-22 Uhr

Seit 2013 findet der Tag des guten Lebens: Kölner Sonntag der Nachhaltigkeit als jährlich wiederkehrendes Ereignis in Stadtgebieten Kölns statt. Nachdem der Tag 2013 und 2014 erfolgreich in Ehrenfeld veranstaltet wurde, findet am 31. Mai 2015 zum ersten Mal in Sülz ein Tag des guten Lebens statt.

Weiterlesen

   

Politisches Theater in Bewegung

flyer workshop

Do, 4. Juni 2015 - 14 Uhr

Theaterworkshop mit Lisa Reitz

Zahl was du kannst - es dir wert ist

Mit Methoden aus dem Bewegungs- und Tanztheater, orientiert an Augusto Boal, werden räumliche und persönliche Grenz- und Ex-klusionserfahrungen gesammelt, geteilt und mitgeteilt.

Ein Recht auf Stadt, ein Recht auf Partizipation, ein Recht auf ein Gehört Werden!

Lasst Euren Körper sprechen und empört Euch!

Dies soll das Motto des Theaterworkshops Politisches Theater in Bewegung im Allerweltshaus sein.

Weiterlesen

   

Mitgedacht! - Köln nachhaltig mobil

Köln nachhaltig gestalten - vom guten Leben & von guten Ideen

Di, 9. Juni 2015 - 17.30 Uhr / 19.30 Uhr

Forum VHS im Rautenstrauch-Joest-Museum

Eintritt frei!

Mobilitätswende in Köln:
Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit Auto, Bus oder Bahn unterwegs, das tägliche Verkehrschaos strapaziert und beeinträchtigt die Lebensqualität. Nutzen Sie die Gelegenheit und erleben Sie, wie zukunftsfähige und wow)) nachhaltige Mobilität in einer Großstadt wie Köln aussehen kann. Vorgestellt werden spannende Kölner Projekte und Kampagnen. Zum Mitmachen wird eingeladen.

Mobilitätswende in Köln:
Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit Auto, Bus oder Bahn unterwegs, das tägliche Verkehrschaos strapaziert und beeinträchtigt die Lebensqualität. Nutzen Sie die Gelegenheit und erleben Sie, wie zukunftsfähige und nachhaltige Mobilität in einer Großstadt wie Köln aussehen kann. Vorgestellt werden spannende Kölner Projekte und Kampagnen. Zum Mitmachen wird eingeladen.

Weiterlesen

   

7. INDIEN-Woche Köln

koelnindienwoche2015

Eröffnungsveranstaltung

Fr, 12. Juni 2015 - 19 Uhr

Rautenstrauch-Joest-Museum

Die DIG (Deutsch-Indische Gesellschaft Köln-Bonn) lädt herzlich ein zum Eröffnungsabend im Rautenstrauch-Joest-Museum.

7. Indienwoche Köln 12.-24. Juni 2015 / zum Programm

Hier unsere Tipps:

Mi. 17.6. - Hat die Gandhi-Ökonomie noch eine Chance?

Sa. 20.6. - Thementag "Frauen in Indien"

Weiterlesen

   

STIMMEN AFRIKAS - Schulworkshop: »Global Kids - Digital Storytelling«

mdchen ghana

Mo, 15. Juni 2015 bis Fr, 19. Juni 2015

stimmen afrikas in Zusammenarbeit mit der Max-Ernst-Gesamtschule

SchülerInnen aus Köln und Kumasi in Ghana treten in einen digitalen Dialog: Unter Anleitung von Medienfachleuten und SchriftstellerInnen – Hanna Jansen in Köln und Nii Parkes in Ghana – tauschen sich die Jugendlichen mittels kurzer Filme über ihren Alltag aus und prämieren den besten Beitrag der jeweils anderen Landesgruppe.

Weiterlesen