Newsletter November 2014

Logo Allerweltshaus

01. November 2014

Liebe Leserinnen und Leser,

Direkt morgen feiern wir den "Tag der Toten" - gleichzeitig setzen wir damit ein Zeichen gegen die Eskalation der Gewalt in Mexiko und die ignorante Haltung diverser offizieller Stellen demgegenüber. Treffpunkt 15 Uhr Edelweißpiraten-Denkmal, von dort geht eine Parade mit den "Papa Verde" zum Allerweltshaus, wo uns eine "ofrenda" mit Essen, Trinken, Musik und Infos erwartet.

Die Ehrenfelder unter euch, können sich am 7.11. um 19 Uhr im Allerweltshaus Gedanken darüber machen, ob und wie es 2015 einen weiteren Tag des guten Lebens in Ehrenfeld geben soll.

Mit der Situation in Brasilien befasst sich ein neues Projekt im Allerweltshaus. Im Zentrum steht von Oktober 2014 bis Mai 2015 eine Veranstaltungsreihe zum 30- jährigen Bestehen der Landlosenbewegung MST. Vom 15.-28. November findet bereits eine deutschlandweite Rundreise mit Vertreter_innen der Bewegung statt. Es folgen Workshops, Fotoausstellung und Filmabende. Infos: www.allerweltshaus.de // Projekt Menschenrechte Brasilien, Kontakt: brasilien@allerweltshaus.de

Des weiteren gibt es diesen Monat wieder zahlreiche andere besuchenswerte Veranstaltungen, z.B. am 15.11. der Vorleseabend der Stimmen Afrikas "Wie die Geschichten auf die Welt kamen" mit Anke Engelke -  um nur eine zu nennen. Aber seht selbst:

MENSCHENRECHTE MEXIKO
Día de los muertos - Tag der Toten - So, 2. November 2014 - 15 Uhr

[Bild]

Edelweißpiraten-Denkmal & Allerweltshaus Köln
Eintritt frei

Mehr

 

STIMMEN AFRIKAS
Tracking in Caves - mit traditionellem Wissen zurück in die Eiszeit - Di, 4. November 2014 - 19.30 Uhr

[Bild]

Vortrag von Dr. Tilman-Lenssen-Erz

Allerweltshaus Köln
Eintritt: 5€/3€ (erm.)

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Der dreckige grüne Marsch - Do, 6. November 2014 - 20 Uhr

[Bild]

Marokkos umstrittene erneuerbare Energie-Projekte in der besetzten Westsahara

Allerweltshaus
Eintritt frei – Spenden willkommen

Mehr

 

1. Nachbarschaftstreffen nach dem Tag des guten Lebens 2014 - Fr, 7. November 2014 - 19 Uhr

[Bild]

Allerweltshaus Köln

Mehr

 

ALLEWELTONAIR
"Gentechnik im Anmarsch - in Afrika und bei uns?" - Sa, 8. November 2014 - 20.04 Uhr (jetzt 1 Std. früher !)

[Bild]

in Kooperation mit Radio Nanto, Benin, und der ASA-Gruppe

Radio Köln UKW 107,1

Mehr

 

,,Den Mantel teilen" - Solidarität mit den Flüchtlingen in Köln! - Mo, 10. November 2014 - 17 Uhr

Roncalliplatz

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Indien - Do, 13. November 2014 - 20 Uhr

Die größte Demokratie der Welt?

Allerweltshaus
Zahl was du kannst - es dir wert ist

Mehr

 

TARDES DE CINE CLUB
Entre el espanto y la fe - Fr, 14. November 2014 - 20:00 Uhr

[Bild]

Zwischen dem Schrecken und der Hoffnung

Mehr

 

STIMMEN AFRIKAS
Wie die Geschichten auf die Welt kamen III – ein besinnlicher und anregender Vorleseabend der Literaturen Afrikas - Sa, 15. November 2014 - 19.30 Uhr

[Bild]

Rautenstrauch-Joest-Museum, VHS-Saal
Eintritt: 8€/6€ erm.

Mehr

 

Zum Lateinamerikatag im Rautenstrauch Joest- Museum - So, 16. November 2014 - 14.45 - 15.45 Uhr

30 Jahre MST - Erfahrungen und Perspektiven der Landlosenbewegung Film & Diskussion mit Marisa de Fatima da Luz & Oswaldo Samuel Costa,

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Kahina - Mo, 17. November 2014 bis Fr, 28. November 2014 - 19 Uhr

Kunst, Aktion und Forschung in Melilla

Allerweltshaus
Eintritt frei - Spenden willkommen

Mehr

 

Wem gehört das Land? - Globale Landnahme und die Frage nach Ernährungssouveranität in Brasilien - Mi, 19. November 2014 - 19.30 Uhr

Diskussionsveranstaltung mit Marisa de Fatima da Luz & Oswaldo Samuel Costa Santos von der Landlosenbewegung MST aus Brasilien

Mehr

 

ALLEWELTONAIR
"KOHLE - KOHLE - KOHLE" - Sa, 22. November 2014 - 21.04 Uhr (sic!)

[Bild]

von Südafrika bis ins Rheinland

Radio Köln UKW 107,1

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Über den Tellerrand - Do, 27. November 2014 - 20 Uhr

Ernährungssouveränität und Klimawandel in Bangladesch

Zahl was du kannst - es dir wert ist

Mehr

 

STIMMEN AFRIKAS
Ellen Banda-Aaku (Sambia/GB) – Patchwork* - So, 30. November 2014 - 13 Uhr

[Bild]

Allerweltshaus
Eintritt: 5€/3€ (erm.)

Mehr

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de, mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

Wir freuen uns auf regen Besuch!

Für das Allerweltshaus, Julia Paffenholz

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: