Aktions-Workshop Globales Engagement und Fairer Handel

Zeit

So, 09. Juli 2023 - 11:00 Uhr

Ort

Flüchtlingszentrum Fliehkraft

Eintritt

Eintritt frei

Anmeldung

via E-Mail an Joanna Dommnich

"Tag des guten Lebens" - Vernetzungtreffen und Workshop - vorher


Eine Veranstaltungsangebot von Tag des guten Lebens- AGORA KÖLN

Aktions-Workshop „Globales Engagement und Fairer Handel“

Dein Herz schlägt für globale Gerechtigkeit und faire Handelsbeziehungen statt Ausbeutung und Kinderarbeit und du möchtest gern aktiv werden? Oder du engagierst dich bereits in einem Verein oder einer Initiative und hast Lust das Thema stadtweit voran zu bringen?

Dann bist du herzlich eingeladen zu diesem Themenworkshop in Vorbereitung auf den Tag des guten Lebens am 17.9.23 in Nippes. Hier kannst du dich mit anderen Akteuer:innen vernetzen und in die Aktionsplanung gehen für den Tag des guten Lebens. Vielleicht entsteht sogar eine akteursübergreifende Aktion wie eine Fair-Fashion Modenshow? Oder eine Quiz-Ralley?

So wollen wir es schaffen, dass der Tag des guten Lebens nicht nur ein schöner Tag bleibt, sondern bestenfalls Keimzelle ist für eine nachhaltige Veränderung im Veedel und der Stadt.

Um Anmeldung wird gebeten an joanna.dommnich(at)agorakoeln.de


Weiterer Workshop am selben Tag:

Wohnen und Städteentwicklung 9.7.2023 15:00 Uhr, Fliehkraft


 Der Tag des guten Lebens 2023 findet am 17. September 2023 in Nippes statt.

Der Tag des guten Lebens wurde zum ersten Mal 2013 von der Agora Köln in Zusammenarbeit mit Anwohner:innen aus dem Veedel organisiert. Seit dem haben schon viele tolle Editionen stattgefunden – jedes Mal in einem anderen Bereich der Stadt. Die Agora Köln ist ein gemeinnütziger Verein und Netzwerk aus Privatpersonen, über 150 Organisationen, Initiativen, Unternehmen und wissenschaftlichen Institutionen.

Das gemeinsame Ziel des Bündnisses ist eine schrittweise Transformation der Stadt zur Nachhaltigkeit und einem guten Leben für alle Menschen.

Nach einigen Jahren pandemiebedingter Pause lädt die Agora in diesem Jahr ein den Stadtteil Nippes gemeinsam mit Bürger:innen und Vereinen, in einen Erfahrungs-, Frei- und Experimentierraum zu verwandeln. Hierzu werden große Teile dieses Veedels einen Tag lang zum autofreien Gebiet.

Der gewonnene Freiraum soll möglichst bunt und vielfältig genutzt und mit kreativen Aktionen, mit hohem Erlebnis- und Interaktionsanteil gefüllt werden. Die Aktionen sollen nachhaltiges und fortschrittliches Gedankengut vermitteln, sowie die Besucher:innen des “Tag des guten Lebens” auf Möglichkeiten mitzuwirken, aufmerksam machen. Wir wollen zeigen, was alles schon in Köln passiert und wie viel mehr noch möglich ist, wenn Menschen den öffentlichen Raum erobern.

Gemeinsam mit Ihnen und Euch möchten wir in Nippes auf kreative Art und Weise inhaltliche Impulse für ein nachhaltiges und l(i)ebenswertes Köln präsentieren, diskutieren und visionieren.

Weitere Infos: https://tagdesgutenlebens.koeln/

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus

Meet the Artist

Meet the Artist

27. - 27. Juni 2024 - 7 pm

Ghost Season

Ghost Season

26. - 26. Juni 2024 - 19 Uhr

Dynamic Identities and their Creative Potentials

Dynamic Identities and their Creative Potentials

25. - 25. Juni 2024 - 19 Uhr

zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch