Zeit

Sun, 30. May 2010 - 14 Uhr

Ort

Eintritt

Beitrag € 5,- / ermäßigt € 3,-€

Tags:

mit Ralf Berger

Am Beispiel Ehrenfelds werden unten stehende Themen angesprochen:

  • die neue soziale Unterschicht in den Städten vor dem 1. Weltkrieg
  • Geschichte der jüdischen Gemeinde
  • Kolonialpolitik Deutschlands vor dem ersten Weltkrieg
  • die sozialen und politischen Auseinandersetzungen in der Weimarer - Republik
  • Sozialpolitik des Nationalsozialismus
  • Verfolgung und Widerstand in den letzten Jahren der NS Herrschaft
  • neue soziale Durchmischung in der Zeit nach 1970
  • aktuelle Tendenzen der Stadtteilentwicklung

Die Führung wird 2,5 – 3 Stunden andauern. Anschließend gibt es noch Gelegenheit zum Gespräch über das Gehörte und das Gesehene bei Kaffee und Kuchen.

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch