Mapuche: Gespräch mit Jorge Huichalaf

Zeit

Sa, 26. Oktober 2019

Ort

Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79

Präsident und Gründer der indigenen Kooperative "Küme mogen"


Eine Veranstaltung der Regionalgruppe Köln der Gesellschaft für bedrohte Völker

Jorge Huichalaf, Präsident und Gründer der indigenen Kooperative Küme mogen wird zu Gast im Allerweltshaus sein und einen Vortrag halten, in dem er über seine Arbeit und die dahinterstehenden Werte und Ideen spricht.

Küme Mogen ist eine Spar- und Kreditkooperative, die von Mitgliedern der indigenen Ethnie der Mapuche gegründet wurde, um sich auf friedlichem Weg gegen die staatliche Repression zu wehren und für eine Wiederbelebung ihres kulturellen Erbes zu kämpfen.

Im Interview erzählt Jorge über die Hintergründe und die Ziele der Kooperative, aber auch über die aktuelle Lage der Mapuche.

Mehr Info in video leider nur auf Spanisch :

https://youtu.be/S75hVB2Ljls

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus & Vortrag & Diskussion

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Eine Veranstaltung im Rahmen der BNE-Aktionstage NRW 2021Mit: Germanwatch, Allerweltshaus Dekolonial Mit:…

Di, 05. Oktober 2021 - 19:00 - 21:00 Uhr,

Weiterlesen
Fillmvorführung: Bikes vs Cars / Fahrradfilm openair

Fillmvorführung: Bikes vs Cars / Fahrradfilm openair

Do, 23. September 2021 - Bei Einbruch der Dämmerung ( Einlass ab 19:00 Uhr)

Programmverantwortlicher Kurator: Amin Farzanefar

Weiterlesen
Festival de Teatro en Español  <br> Bambalinas 2021 HIGHLIGHT

Festival de Teatro en Español
Bambalinas 2021

03. September - 05. September 2021 - siehe Programm
Die deutsche Übersetzung findet ihr weiter unten auf dieser Seite.

La multicultural ciudad de Colonia, será el epicentro de una revolución en las artes escénicas…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch