Linsensuppe und Kultur
Barbara Fischer Reitzer liest aus der Baumweltensaga

Zeit

06. September - 01. September 2022 - Kochen: 17:00 Uhr / Essen + kleines Programm: 19:00 Uhr

Ort

Großer Saal, Allerweltshaus Köln e.V.


Wir kochen wieder!

Jeden ersten Dienstag im Monat

Es gibt  Linsensuppe und Kultur

- Ein einfaches Gericht und dazu ein kleines Kulturprogramm, Musik, Lesung, alles was uns und Euch einfällt.
Alle sind eingeladen - mitzumachen oder als Gäste

Ab 17:00 Uhr:  Gemeinsames Kochen

Ab 19: 00 Uhr:  Essen + kleines Programm

Die Autorin Barbara Fischer Reitzer liest aus der "Baumweltensaga".
Eine Fantasy-Reihe - mit der richtigen Prise Humor - über starke Frauen und ihrer Gemeinschaft.

Die Geschichten der Baumweltensaga legen sich nie auf einen einzigen Flecken des vielfältigen Planeten Erde fest. Die Protagonistinnen reisen und wirken around the world.
Lilith lebt als Weltenchronistin in Asgard, der obersten Welt der Weltenesche Yggdrasil. Freyja, die hermaphrodite Sportskanone aus den Nordlanden, dringt auf der Jagd nach dem Saboteur der Nerthus-Spiele, einer Art vorolympischer Sportwettkampf auf der Insel Rugia, bis in exotische Gefilde vor. Odin lebt eine Weile im Exil im Land der Glutkobolde. Frigg begibt sich auf große Reise nach Suwarnadwipa, der Insel des Goldes, um ihren Vater zu treffen. An Ende der Geschichte findet sie sich selbst.

Mehr Infos zur Baumwelten-Saga erhältst du hier

Barbara Fischer wurde in Weimar geboren, studierte Literaturwissenschaft, Ethnologie und Indonesische Philologie in Köln und schrieb danach u.a. für die Deutsche Welle historische Feature. 2004 wird sie Dozentin für Deutsch als Zweitsprache. Ihr Werdegang als Künstlerin beginnt bereits in den späten 80er Jahren in der DDR. Seit 20 Jahren veröffentlicht sie immer wieder Texte und Gedichte in Literaturzeitschriften und Anthologien. 2014 erschien der Roman „Liliths Weltenchronik“, der 2019 erweitert und überarbeitet neu aufgelegt wurde. Weitere Baumweltenromane erschienen Freyja (2020) und Frigg (2021.) Barbara Fischer ist Mitglied im Haus der Frauengeschichte in Bonn und im Allerweltshaus e.V. in Köln.

Kontakt: maike.hellmig@gmx.de

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus

Let's play! Spieleabend im September 2022

Let's play! Spieleabend im September 2022

07. - 07. September 2022 - 19:00 Uhr

Let's play! Spieleabend im August 2022

Let's play! Spieleabend im August 2022

Wed, 03. August 2022 - 19:00 Uhr

!! Bitte mach einen Corona-Selbsttest bevor du…

Weiterlesen
 Linsensuppe und Kultur (FÄLLT LEIDER AUS!)

 Linsensuppe und Kultur (FÄLLT LEIDER AUS!)

Tue, 02. August 2022 - Kochen: 17:00 Uhr / Essen + kleines Programm: 19:00 Uhr

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch