Linsensuppe und Kultur
- Lesung & Gespräch mit Renata Solleiro

Zeit

Di, 07. November 2023 - Kochen: 17:00 Uhr / Essen + Kulturbeitrag: 19:00 Uhr

Ort

Allerweltshaus Köln e.V. (Geisselstraße 3-5, 50823 Köln)

Linsensuppe und Kultur

Renata Solleiro liest ihre Kurzgeschichte "Die Puten-Frauen"

Bei Linsensuppe & Kultur gibt es jeden 1. Dienstag im Monat ein einfaches und schmackhaftes Abendessen. Jedes gemeinsame Essen wird von einem Kulturbeitrag (z.B. Musik, Lesung o.ä,) begleitet. Alle sind eingeladen - mitzukochen oder als Gäste den Abend zu genießen.


Ab 17:00 Uhr:  Gemeinsames Kochen

Ab 19:00 Uhr:  Essen & Kulturbeitrag Renata Solleiro liest ihre Kurzgeschichte "Die Puten-Frauen", die von den mexikanischen Hexen und Schamanen erzählt. Diese sowie andere Erzählungen hat die Autorin in ihrem Buch "Mujeres Marejada" ("Frauen im Sturm") veröffentlicht.

Außerdem berichtet sie über ihre Arbeit für das spanischsprachigen Theaterfestivals Bambalinas (17. November - 19. November 2023 im Allerweltshaus)

Unser Gast: Renata Solleiro (Mexiko / Deutschland):

"Ich bin Renata und liebe Theater, Literatur, Kunst und menschliche Komplexität.

Ein roter Faden treibt jede meiner Handlungen an, von der Mitarbeit in Menschenrechtsorganisationen über meine Transformationsarbeit in Privatunternehmen bis hin zu der letzten Geschichte, die ich gestern Abend geschrieben habe. Ich suche nach dem Wesen aller Dinge, verbinde mich damit und teile meine Entdeckungen mit anderen.

Etiketten und meine Hand voll Studienabschlüsse sind für mich nicht so wichtig, ich sehe mich eher als kreative Nomadin im ständigen Experimentieren.

Ich habe einen Master in literarischem Schaffen an der Universität von Valencia gemacht und viele Schreibworkshops in Mexiko und Deutschland gegeben. Ich habe auch "Mujeres Marejada" geschrieben und spiele Theater, eine Menge Theater aller Art. Zurzeit bin ich an der Organisation des Kölner Theaterfestivals "Bambalinas" beteiligt.

Ich würde mich freuen, wenn wir uns bei einer leckeren Linsensuppe austauschen, unterhalten und kennenlernen könnten."

Weitere Begegnungsangebote am Grenzenlosen Dienstag

Das Projekt „Come together - Kulturcafe für Alle im neuen Allerweltshaus" wird durch das Förderprogramm NRWeltoffen gefördert.


Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus

Turn, twist & theatre! (Theaterworkshop auf Englisch)
  

Turn, twist & theatre! (Theaterworkshop auf Englisch)

22. - 23. Juni 2024

Brandmauer gegen rechts <br> - auch beim Klimaschutz?

Brandmauer gegen rechts
- auch beim Klimaschutz?

27. - 27. Mai 2024 - 19:00 Uhr

Gemeinsam für Gerechtigkeit <br> Hoffest im Allerweltshaus

Gemeinsam für Gerechtigkeit
Hoffest im Allerweltshaus

25. - 25. Mai 2024 - 14:00 - 22:00 Uhr

zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch