ABGESAGT! Let's play! meets "Grenzenlos in Bewegung"

Zeit

Mi, 18. März 2020 - 19:00 Uhr

Ort

Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79

Eintritt

Eintritt frei, Getränkeverkauf

FÄLLT AUS! Ein interkultureller Spieleabend in Kooperation mit Studierenden der Sporthochschule Köln


INTERNATIONALE SPIELEABEND <FÄLLT AUS!>
- Wir lassen die Vielfalt gewinnen!

"Let's play!" (Allerweltshaus) und "Grenzenlos in Bewegung" (SpoHo) laden euch zu einem offenen Treffen mit Spiel, Spaß und Begegnung ein.
Wir freuen uns auf viele Mitspieler*innen!
Kommt vorbei!

GiB - Grenzenlos in Bewegung ist ein Kölner Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat mit einem breiten Sportangebot den Austausch mit geflüchteten Menschen zu fördern. Entstanden ist er Ende 2014 als Initiative im Rahmen eines Seminars an der Deutschen Sporthochschule Köln. Seitdem sorgt Grenzenlos in Bewegung mit regelmäßigen Sportangeboten für Abwechslung im Alltag von Geflüchteten. Heute ist er ein eingetragener Verein (Gründung 2015) mit über 120 Mitgliedern und seit 2018 Stützpunktverein des Bundesprogramms "Integration durch Sport.
https://www.gib-spohoaktiv.de/

Let's play! Spieleabend vom Allerweltshaus
Seit September 2015 findet regelmäßig ein Spieleabend - in der Regel jeden 1. Mittwoch im Monat - im Allerweltshaus statt.
Wenn du gerne spielst und interessiert an neuen Begegnungen bist, komm gerne vorbei.
Bist du relativ neu in Köln und möchtest neue Leute kennenlernen? Oder bist du Kölner*in und hast Interesse mit Geflüchteten in Kontakt zu kommen? Was gibt es Schöneres als beim gemeinsamen Spiel neue Bekanntschaften zu knüpfen?!
In ungezwungener offener Atmosphäre könnt ihr eure Freude am Spiel miteinanderen teilen.
Bei "Let's play!" geht es darum, dass wir uns als Mitspieler auf Augenhöhe begegnen und die Herkunft des einzelnen in den Hintergrund rückt.
Hier geht es zu unserer Facebook-Gruppe
https://www.facebook.com/groups/LetsplayCologne

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus

Diskussion mit Kandidat*innen der OB Wahl 2020 – Wie wollen Sie den Wandel gestalten?

Diskussion mit Kandidat*innen der OB Wahl 2020 – Wie wollen Sie den Wandel gestalten?

14. - 14. August 2020 - 19:00 - 21:00 Uhr Uhr

Theater der Unterdrückten Workshop: „Für einen sozialen Wandel”

Theater der Unterdrückten Workshop: „Für einen sozialen Wandel”

26. - 13. September 2020 - 13:30 - 17:30 Uhr Uhr

Taller de narrativa: Escribir para transformar

Taller de narrativa: Escribir para transformar

18. - 15. August 2020 - 10:30 bis 12:00 Uhr Uhr

zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch