Klaaf International 2

Zeit

Mo, 24. Oktober 2016 - 19h

Ort

Kölner Rathaus, Spanischer Bau- Theo Burauen-Saal

Eintritt

Eintritt frei

Tags:

Treffen des Netzwerk -Eine Welt Stadt Köln



Am 24.10.2016 ab 19 Uhr trifft sich das Netzwerk „Eine-Welt Stadt Köln“ im Kölner Rathaus, Spanischer Bau, Theo-Burauen-Saal (B 121) zum "Klaaf International".

Alle, die sich für Entwicklungspolitik und Entwicklungszusammenarbeit interessieren, sind herzlich eingeladen. Das Netzwerk ist ein Kölner Zusammenschluss von Vereinen, Initiativen, Unternehmen, wissenschaftlichen und kulturellen Einrichtungen sowie Einzelpersonen, die sich für eine nachhaltige Entwicklung weltweit einsetzen. Die Mitglieder und alle Interessierten treffen sich in unregelmäßigen Abständen zum „Klaaf International“, um gemeinsame Aktionen zu planen und einander besser kennen zu lernen.

Nach einem kurzen Input von Christian Nehls, Mitglied des Kernteams im Netzwerk, zum Thema „Nachhaltige Entwicklungsziele (SDG) – die internationale Dimension“ werden wir Wünsche und Bedürfnisse identifizieren, wie die Arbeit der entwicklungspolitischen Initiativen gestärkt werden kann.

Ein kleiner Imbiss wird angeboten, Eintritt frei. Wir bitten um Anmeldung bis zum 20.10.2016 unter einewelt@stadt-koeln.de

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus & Sonstige

Eröffnung des neuen Offenen Treffs / Begegnungscafés

Eröffnung des neuen Offenen Treffs / Begegnungscafés

03. - 03. November 2021 - 18:00 - 21:30

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Eine Veranstaltung im Rahmen der BNE-Aktionstage NRW 2021Mit: Germanwatch, Allerweltshaus Dekolonial Mit:…

Di, 05. Oktober 2021 - 19:00 - 21:00 Uhr,

Weiterlesen
Fillmvorführung: Bikes vs Cars / Fahrradfilm openair

Fillmvorführung: Bikes vs Cars / Fahrradfilm openair

Do, 23. September 2021 - Bei Einbruch der Dämmerung ( Einlass ab 19:00 Uhr)

Programmverantwortlicher Kurator: Amin Farzanefar

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch