Kein Boule den Rassisten

Zeit

Fr, 31. August 2018 - 18:30 Uhr (Vorher zum Einschreiben kommen)

Ort

Boulodrom Nippes (Heinrich-Pachl-Platz)

Eintritt

Antrittsgeld: 1,99 + X (Spende ans Allerweltshaus)

Tags:

Veranstalter: Kölner Boule-Vereine


Lust auf eine Runde Boule (Boccia)?
Am 31. August, um 18:30 Uhr rollen die Kugeln im Boulodrom Nippes (Heinrich-Pachl-Platz (Mauenheimer Straße, Ecke Niehler Kirchweg))!

Talent und Vielfalt gewinnt.

Verschiedene Kölner Boule-Vereine laden zum Tunier ein.
Rassisten dürfen nicht mitspielen!

Die Spenden gehen ans Allerweltshaus!

Du willst mitspielen, weißt aber noch nicht, wie das Spiel geht.
Kein Problem!
 
Hier findest Spielanleitungen in unterschiedlichen Sprachen als Kurzvideo:
 
 
 

 

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus

Südafrika - Geschichte und Gegenwart

Südafrika - Geschichte und Gegenwart

13. - 13. Juni 2022 - 18:00 Uhr

Flashmob für Rechte Indigener Menschen und Solidarität

Flashmob für Rechte Indigener Menschen und Solidarität

24. - 24. Mai 2022 - 17:00 Uhr

Ausbildung zur Referent*in Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

Ausbildung zur Referent*in "Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)

24. - 11. Oktober 2022 - jeweils dienstags von 19 bis 21 Uhr (Termine)

zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch