Zeit

Do, 07. März 2019 - 19:00 Uhr

Ort

Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79

Eintritt

Der Eintritt ist frei.

Tags:

Lesung und Gespräch mit Nahid Fallahi


In den letzten Jahrzehnten sind viele Millionen Menschen aus unterschiedlichsten Gründen nach Deutschland gekommen. Viele von ihnen haben irgendeine Form der Migrantenberatung in Anspruch genommen. Auch im Allerweltshaus Köln gibt es eine Beratungsstelle.

 

Die Beratungspionierin dort ist Nahid Fallahi, die die Beratungsstelle aufgebaut hat und dort etwa 15 Jahre lang verschiedenste Menschen beraten hat. Die Autorin flüchtete selbst in den 1980er Jahren aus dem Iran nach Deutschland und hat einen Teil ihrer Erfahrungen in einem Buch mit dem Namen „Flüchtlingscafe“ niedergeschrieben.

Das Buch erschien schon vor einiger Zeit auf Farsi und ist im November 2018 auf Deutsch erschienen.

Die Autorin wird an diesem Abend dramatische, amüsante und nachdenkliche Geschichten, mit und ohne Happy End, aus dem Buch lesen und mit uns darüber sprechen: ein Stück deutsche Geschichte, ein Stück Geschichte des Allerweltshaus und ein Stück persönlicher Geschichte einer kämpferischen Frau.

Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung.

Link zum Flyer

 

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus, Menschenrechte & Lesung & Gespräch

#1: Jo Güstin / Kamerun

#1: Jo Güstin / Kamerun

Mi, 05. Mai 2021 - 19:30 bis 21:00 Uhr

Im Rahmen seiner Shortstory - Reihe Blick…

Weiterlesen
#6 Karen Jennings / Südafrika

#6 Karen Jennings / Südafrika

So, 25. April 2021 - 16:00 -bis 17:30 Uhr

In einer neuen Reihe lädt stimmen afrikas…

Weiterlesen
#5: Sinzo Aanza / DR Kongo

#5: Sinzo Aanza / DR Kongo

So, 25. April 2021 - 13:00 bis 14:30 Uhr

In einer neuen Reihe lädt stimmen afrikas…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch