Zeit

Thu, 09. May 2019 - 19:00 Uhr

Ort

Allerweltshaus

Eintritt

Zahle, was es dir wert ist!

Tags:

In dem Dokumentarfilm "Welcome to Sodom", bekommen Zuschauer*innen einen Einblick in die größten Müllhalden unserer Erde, die sich in Afrika befinden. Vor allem der Elektroschrott, den wir täglich produzieren, stellt eine große Herausforderung dar.

In dem Film geht es nicht nur um die Mechanismen des illegalen Elektroschrotthandels, sondern im Vordergrund stehen die Lebensumstände und Schicksale von Menschen, die am untersten Ende der globalen Wertschöpfungskette stehen.


Damit die letzte Destination von unserem Elektroschrott nicht auch die Müllhalde von Agbogdbloshie ist, stellt uns Evren Sinar im Anschluss an die Filmvorstellung das Projekt "Handyaktion NRW" vor. Seit Beginn der Aktion 2017 konnten bereits 12.000 Handys gesammelt und fair recycelt werden.

Bringt also gerne eure alten Handys direkt mit!

Link zu Facebook

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch