Myanmar - Ziviler Ungehorsam vs. Kopfschüsse (Podcast)

Zeit

08. April - 08. Mai 2021 - jederzeit

Ort

online via Soundcloud

Moderation:

Vicky Hytrek

Tags:

Seit Monaten protestiert das ganze Land gegen den Militärputsch vom 01. Februar 2021. Die Proteste waren am Anfang noch friedlich und kreativ, doch das Militär reagierte mit Kopfschüssen, Terror und Gewalt.

Die Lage in dem Land des Lächelns eskaliert, die Gefahr für einen Bürgerkrieg wächst. Bewaffnete Gruppen und ethnische Minderheiten kämpfen seit Jahren für mehr Autonomie und demokratische Teilhabe. Die vielen Jahre der Militärdiktatur lasten noch auf den Schultern der Bevölkerung.

"Die junge Generation hat in den zehn Jahren der Öffnung gemerkt, wie viele Freiheiten und Privilegen sie dadurch hat", sagt Mia Kruska, Südstasienwissenschaftlerin. Im Gespräch erzählt sie, warum sie derzeit wenig Hoffnung für das Land hat.

Weitere Veranstaltungen zu
alleweltonair & Film & Podcast

Das Recht, Recht zu haben  <br>  FILMPREMIERE & PUBLIKUMSGESPRÄCH

"Das Recht, Recht zu haben"
FILMPREMIERE & PUBLIKUMSGESPRÄCH

Mi, 15. Mai 2024 - Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr

Weiterlesen
alleweltonair: Utopia oder Hölle in der Karibik

alleweltonair: Utopia oder Hölle in der Karibik

Mi, 03. April 2024 - 20:03 Uhr

Jetzt als Podcast auf Soundcloud…

Weiterlesen
Dia de los Muertos HIGHLIGHT

Dia de los Muertos

Sa, 28. Oktober 2023 - 16:30 Uhr

Die Mexiko-Köln Initiative und wir von Allerweltshaus laden zum Dias de los Muertos…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch