Die Vereinigten Staaten von Afrika & Tor der Tränen

Zeit

So, 19. Juni 2011 - 13 Uhr

Ort

Eintritt

Eintritt € 5,- / ermäßigt € 3,-

Tags:

Abdurachman A. Waberi (Dschibouti/USA)


Nautilus Verlag

19jun11_1

A. A. Waberi persifliert in seinem Roman bitterböse und konsequent die globalen Nord-Süd-Verhältnisse. Eine ungewöhnliche Satire, scharfzüngig, aufwühlend und höchst amüsant.

19jun11_1

Eine Veranstaltung Stimmen Afrikas des Allerweltshaus Köln, gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen.

Näheres pdf-Datei

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus, stimmen afrikas & Lesung & Gespräch

Open Up  - Vielfalt trifft Gestaltung 

Open Up  - Vielfalt trifft Gestaltung 

!!! Die Veranstaltung findet aufgrund der hohen Corona-Infektionszahlen als Online-Format statt.

Fr, 20. November 2020 - 12 - 16 Uhr

Weiterlesen
„Ein Buch für die Stadt“: Nadifa Mohamed, „Der Garten der verlorenen Seelen“

„Ein Buch für die Stadt“: Nadifa Mohamed, „Der Garten der verlorenen Seelen“

„Das Buch für die Stadt“ ist eine gemeinsame Literaturaktion von Literaturhaus Köln und „Kölner…

So, 15. November 2020 - 11:00 Uhr

Weiterlesen
Día de Muertas / Tag der Toten 2020

Día de Muertas / Tag der Toten 2020

Live Musik / Performance - Podiumsdiskussion  - Interviews

So, 01. November 2020 - 17:00 – 19:00 Uhr

Eine…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch