Die kleinste Armee der Welt.

Zeit

Mo, 31. Oktober 2016 - 19:30

Ort

Filmpalette, Lübecker Str. 15, Köln

Eintritt

Zahl was du kannst, was es dir wert ist

Tags:

Filmvorführung und anschließendes Gespräch mit dem Regisseur Martin Gerner

Hamon und Marcus, ein Afghane und ein Deutscher, durchqueren als Bavarian Taliban mit Turban und Kalaschnikow die Alpen. Mit ihrer Kunst-Performance testen sie Fremdsein und die vielzitierte deutsche Willkommenskultur, Toleranz und Integration in den bayerischen Alpen. Eine ebenso humorvolle wie ernsthafte Reise nimmt ihren Lauf. Zentrum ihrer Performance ist das deutsch-österreichische Grenzland.

Inmitten der aktuellen Debatte wagen die Bavrian Taliban eine provozierende Sozialutopie: ihre Performance lotet aus, wo die Grenzen von Integration und Assimilation liegen, welche Heimatdebatten in Deutschland und Österreich bisher vernachlässigt wurden und welche uns noch bevorstehen.

Martin Gerner ist Filmautor und Produzent. Als ARD-Autor und- Korrespondent hat er lang die Wirklichkeiten von Flüchtlingen und Migranten in Krisen- und Kriegsgebieten der Welt kennengelernt.

 Hier gehts zum Flyer

            

     


 

                                

sue logo foerderung

 

 

 

 

Weitere Veranstaltungen zu
Menschenrechte

Giftige Pestizide in Brasilien:<br> Der Fall des Chemieriesen Bayer im Fokus

Giftige Pestizide in Brasilien:
Der Fall des Chemieriesen Bayer im Fokus

Do, 28. April 2022 - 19:00 Uhr, Allerweltshaus & per Livestream

Você pode encontrar o convite em português…

Weiterlesen
FAIRkauf: Nachhaltigkeit bei Kaffee und Schokolade

FAIRkauf: Nachhaltigkeit bei Kaffee und Schokolade

Mi, 30. März 2022 - 18.00 Uhr

Veranstaltung mit dem Weltladen Köln

Weiterlesen
SPRECHT ES AN. Generationen-Challenge

SPRECHT ES AN. Generationen-Challenge

24. November - 25. November 2021 - 15:00 -18:00 Uhr

Veranstaltung von

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch