LESUNG "Dakhil" - Inside Arabische Clans

Zeit

Fr, 19. Mai 2023 - 19:00 Uhr

Ort

Allerweltshaus Köln e.V. (Geisselstraße 3-5, 50823 Köln)

Eintritt

Eintritt gegen Spende / Spendenempfehlung: 5 Euro

Lesung & Talkrunde von und mit den Autoren Mohamed Ahmad Chahrour & Marcus Staiger


„Dakhil“ erzählt die Geschichte der arabischen Clans und ihrer Mitglieder in Deutschland. Es ist ein Buch über Emigration und Immigration, über Flucht und Vertreibung, die Ankunft in einem fremden Land und das Fremdsein, aber eben auch ein Buch über das Ankommen und den Aufbau einer neuen Gesellschaft.

In vielen Interviews gingen die beiden Autoren Mohamed Chahrour und Marcus Staiger auf Spurensuche der Großfamilien, die in den letzten Jahren immer wieder teils exzessiv in der Presse standen und laut einigen Autor*innen als Gefahr für den deutschen Staat und die deutsche Gesellschaft verhandelt werden. Statt über Clans zu reden haben die beiden Autoren mit den Clans selbst gesprochen. Mohamed Chahrour, der selbst aus einer arabischen Großfamilie kommt, und Marcus Staiger haben lange Gespräche geführt, um den Lebensalltag und die Gedankenwelt von Clanmitgliedern zu ergründen.

In ihrem Buch werden aber auch geschichtliche Abrisse um die kolonialen und postkolonialen Verwerfungen im Nahen Osten beleuchtet, die zu Flucht und Vertreibung geführt haben; ebenso die Auswirkungen einer Politik, die vor über 100 Jahren ihren Anfang nahm und deren Auswirkungen wir heute noch zu spüren bekommen.

Mohamed Chahrour wurde 1993 in Berlin geboren und ist das sechste von acht Kindern einer Familie, die vor dem Bürgerkrieg in den 80er Jahren aus dem Libanon nach Berlin geflohen ist. Chahrour arbeitet als Schauspieler, Komponist, Musikproduzent und Songwriter.

Marcus Staiger wurde 1971 in Süddeutschland geboren und zog nach dem Abitur nach Berlin. Mit Gelegenheitsjobs hielt er sich über Wasser, arbeitete als Koch, Leiharbeiter sowie Journalist und gründete 1998 das Rap-Label Royalbunker. Seit 2011 arbeitet Staiger als Industriekletterer und Publizist, 2014 erschien sein Roman „Die Hoffnung ist ein Hundesohn“.

Angaben zum BUCH:

Chahrour, Mohamed Ahmad / Staiger, Marcus

Dakhil - Inside Arabische Clans

Gebundene Ausgabe: 19,99 €

Erscheinungsdatum der Erstausgabe: 24.11.2022, Ghost Brand Management GmbH

978-3-9505244-0-6

Die Autoren laden euch zu der Lesung ein.

Der Link zum Buch 

Flyer ansehen

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus & Lesung & Gespräch

NEUE TÖCHTER AFRIKAS im Black History Month

NEUE TÖCHTER AFRIKAS im Black History Month

Mi, 21. Februar 2024 - 19:00 Uhr

Im Rahmen des Black History Months möchte …

Weiterlesen
Tsitsi Dangarembga zu Gast im Literarischen Salon

Tsitsi Dangarembga zu Gast im Literarischen Salon

Do, 14. Dezember 2023 - 19:30 Uhr

Weiterlesen
Lesung für Narges Mohammadi - Ehrung für Friedensnobelpreis

Lesung für Narges Mohammadi - Ehrung für Friedensnobelpreis

So, 10. Dezember 2023 - 18:00

Herzlichen Glückwunsch, Narges!

Am 10.12. wird der iranischen Frauen- und Menschenrechtsaktivistin…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch