Brasilidadades - Konzert mit Musik und Poesie

Zeit

Fr, 04. Oktober 2019 - 19.30 Uhr

Ort

Allerweltshaus e.V., Körnerstraße 77-79

Eintritt

Eintritt frei - Spenden sind willkommen!

Brasilidadades - Konzert mit Musik und Poesie


Klavier: Leandro Rocha, Schauspieler: Alex Mello, Regie: Adriana Schneider

Brasilidades ist ein vom Universum der brasilianischen Musik und Poesie inspiriertes Konzert mit Leandro Rocha (Klavier), Alex Mello (Schauspieler) und Adriana Schneider (Szenenregie). Gleichzeitig vereint die Show die Feinheiten des Klaviersounds und die Kraft der Worte durch Poesie und Theaterdrama.

Weitere Informationen zu den Künstlern entnehmen Sie bitte diesem Flyer!

Der Vorschlag ist, einen Dialog zwischen den Künsten zu provozieren und eine interkulturelle Erfahrung zwischenBrasilien und Deutschland zu fördern.

Zu den Komponisten zählen Heitor Villa-Lobos, J.S. Bach, Tom Jobim, Ronaldo Miranda, Antonio Pinho Vargas, Humberto Luiz, Leandro
Rocha sowie die Dichter Ferreira Gullar, Manuel de Barros, Clarice Lispector, DianaJunkes und Carlos Drummond de Andrade. Am Ende des Konzerts werden Snacks, Bier und Wein verkostet.

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus & Lesung & Gespräch

#3: Olumide Popoola / Nigeria

#3: Olumide Popoola / Nigeria

06. - 06. Juni 2021 - 13:00 bis 14:30 Uhr

#2: Jennifer N. Makumbi / Uganda

#2: Jennifer N. Makumbi / Uganda

04. - 04. Juni 2021 - 19:00 -20:30 Uhr

#1: Jo Güstin / Kamerun

#1: Jo Güstin / Kamerun

Mi, 05. Mai 2021 - 19:30 bis 21:00 Uhr

Im Rahmen seiner Shortstory - Reihe Blick…

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch