Theaterstück: Bei den Linken

Zeit

So, 25. Februar 2024 - 18.30 Uhr

Ort

Allerweltshaus Köln e.V. (Geisselstraße 3-5, 50823 Köln)

Eintritt

Zahl, was es Dir wert ist!

Tags:

Über Empowerment und Missverständnisse - ein humorvoller Blick auf eine gemeinsame Bewegung


In seinem neuen Theaterstück „Bei den Linken" blickt Riadh Ben Ammar zurück auf 20 Jahre politischen Aktivismus in Deutschland. 

Alles beginnt in einem Flüchtlingslager in Mecklenburg-Vorpommern, in dem er erste Erfahrungen mit der linken Szene macht. Wer sind die und warum unterstützen die uns? Und was macht das mit uns?
Das Stück erzählt eine Geschichte über gemeinsame politische Kämpfe, Empowerment und Missverständnisse.

„Bei den Linken" ist Teil des Projekts Theater für Bewegungsfreiheit, in dessen Rahmen Riadh bereits seit 2012 mit unterschiedlichen Stücken durch Europa tourt.

Er lebt zwischen Tunesien und Deutschland, und ist Mitgründer des transnationalen Netzwerks Afrique-Europe-Interact.
Er kritisiert die EU-Außengrenzen und kämpft für das Recht auf Bewegungsfreiheit.
Im Anschluss freuen wir uns auf ein Gespräch von Riadh und Miman, moderiert von Cecil.

Die Veranstaltung ist spendenbasiert und wir freuen uns, wenn ihr eine kleine Spende für uns habt. Es gibt ein paar kühle Getränke in unserem Cafe und mit dem Kauf eurer Getränke könnt ihr uns ebenfalls unterstützen.


Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus

Multiplikator*innen-Schulung von Kölle Global
  

Multiplikator*innen-Schulung von Kölle Global

20. - 20. April 2024 - 10:00 -16:00 Uhr

Lesung und Gespräch mit dem Schriftsteller MAX LOBE: Vertraulichkeiten

Lesung und Gespräch mit dem Schriftsteller MAX LOBE: Vertraulichkeiten

19. - 19. März 2024 - 19:00 Uhr

El virus de la violencia <br>  - Teatro y mesa redonda
  

El virus de la violencia
- Teatro y mesa redonda

15. - 15. März 2024 - 19:00 Uhr

zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch