Aktivismus und politische Gewalt in Guerrero

Zeit

Mi, 28. Februar 2018 - 19:30

Ort

Eintritt

Eintritt frei/Spenden willkommen

Tags:

Informationsveranstaltung zum Bundesstaat Guerrero (Mexiko) mit dem Filmemacher Ludovic Bonleux

Ludovic Bonleux zeichnet seit 15 Jahren die sozialen Bewegungen und die politische Gewalt im Bundesstaat Guerrero filmisch auf. Dabei hat er sowohl mit dem Familienverband von Verschwundenen, als auch mit Regimekritischen Lehrern und der Policia Comunitaria gearbeitet.

Seine Werke - eine Fotoreportage mit dem Namen GUERREROS (2003), seine Dokumentarfilme "El Crimen de Zacarías Barrientos"(2008), "Acuérdate de Acapulco"(2013) und eine Web Doku über die Caravana por la Paz in die USA (US Caravana 2012)- wurden national und international ausgestrahlt. Auch seine letzte Doku GUERRERO (2017) wurde in mehreren Festivals ausgewählt und prämiert.  GUERRERO erzählt die Geschichte von drei Aktivisten, die sich gegen die Straflosigkeit auflehnen, ganz gleich welche Opfer und Risiken ihre Kämpfe mit sich bringen.
Ludovic Bonleux hat Geschichte und Kino in Frankreich, Mexiko und den USA studiert.

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus, Lateinamerika, Menschenrechte & Vortrag & Diskussion

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Eine Veranstaltung im Rahmen der BNE-Aktionstage NRW 2021Mit: Germanwatch, Allerweltshaus Dekolonial Mit:…

Di, 05. Oktober 2021 - 19:00 - 21:00 Uhr,

Weiterlesen
Fair Trade Night 2021 HIGHLIGHT

Fair Trade Night 2021

01. September - 02. September 2021 - von 17:00 bis 21:30 Uhr

Die Fair Trade Night findet dieses Jahr bereits in ihrer 7. Ausgabe am 01. + 02. …

Weiterlesen
Wie geht Nachhaltigkeit in der kommunalen Verwaltung?

Wie geht Nachhaltigkeit in der kommunalen Verwaltung?

Do, 17. Juni 2021 - 19:00 Uhr

Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch