¡ABRIMOS NUEVAS FECHAS! / Kurzgeschichten Schreibworkshop

Zeit

06. Februar - 20. März 2021 - 11:00 - 13:00 Uhr / 7 Termine

Ort

Online

Eintritt

Deine Solidaritätsspende wird mit Freude am Ende entgegengenommen

Sprache & Weiteres

Der Workshop findet auf Spanisch statt.

Tags:

Kurzgeschichten Schreibworkshop: Erleben & Erzählen 

(Beschreibung auf Deutsch weiter unten)

¡ABRIMOS NUEVAS FECHAS!

Allerweltshaus y la Iniciativa de Derechos Humanos México-Köln
invitan a participar en el Taller de escritura de cuento: Vivir & Contar


Inscripciones en el siguiente Link: https://rensol.typeform.com/to/QJzz0W
*No se necesitan conocimientos previos de escritura.
*El taller será impartido español
*El CUPO ES (MUY) LIMITADO, inscríbete lo antes posible.

Descripción del taller:

Es momento de desenterrar esa historia que guardas en un cajoncito de la memoria. Seguramente hace mucho que da vueltas en tu cabeza, como polilla de verano atraída por la luz. Lo sé, se estrella, se rompe, se va por un tiempo, pero siempre regresa envuelta en otra narrativa.

En el taller vamos a explorar muchas herramientas y géneros del cuento, para que encuentre la voz de esa y otras historias que quieres contar. Analizaremos grandes cuentos y exprimiremos sus secretos para incorporarlos a nuestra experimentación literaria. Claro, todo desde el espacio calientito y feliz de una comunidad de amantes de la letra escrita.


Sobre la facilitadora:

Renata Solleiro: Master en Creación Literaria con enfoque en transformación, mejora y derechos humanos. Especialista en el campo del análisis del discurso a través de la teoría de Violencia Simbólica. Autora de historias, relatos y artículos publicados en diversos medios digitales e impresos


Nota: El taller es Online. En el caso de que las condiciones cambien, podremos hacerlo presencial, según la decisión grupal.

Online / 7 Sesiones semanales / 11:00 a 13:00 hrs.

Sábados. 06 de Febrero al 20 de Marzo 2021.

Costo: Taller gratuito, aunque siempre nos alegra muchísimo tu donativo solidario y voluntario al final.

_________________

Das Allerweltshaus und das Projekt Menschenrechte Initiative Mexiko-Köln laden ein:

Kurzgeschichten Schreibworkshop: Erleben & Erzählen

Anmeldung: Unten den Link: https://rensol.typeform.com/to/QJzz0W


*Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und die Plätze sind begrenzt.
*Der Workshop findet auf Spanisch statt.

Beschreibung:

Es ist an der Zeit, die Geschichte auszugraben, die du in einer Schublade deines Gedächtnisses aufbewahrst. Sicherlich kreist dieser Gedanke in deinem Kopf herum, wie eine Sommermotte, die vom Licht angezogen wird. Ich weiß, es stürzt ab, es geht kaputt, es geht für eine Weile weg, aber es kommt immer wieder zurück.

Im Workshop werden wir viele Werkzeuge und Genres des Geschichtenerzählens erkunden, damit du die Stimme dieser und anderer Geschichten finden, die du erzählen möchtest. Wir werden große Geschichten analysieren und ihre Geheimnisse ausquetschen, um sie in unsere literarischen Experimente einzubeziehen. Natürlich alles aus dem warmen und glücklichen Raum einer Gemeinschaft von Liebhabern des geschriebenen Wortes.

Zu den Workshop-Leiter:

Renata Solleiro: Master in literarischem Schaffen mit Schwerpunkt auf der Transformation der sozialen und organisatorischen Menschenrechte. Spezialistin auf dem Gebiet der Diskursanalyse durch die Theorie der symbolischen Gewalt. Autorin von Geschichten und Artikeln, die in verschiedenen digitalen und Printmedien veröffentlicht wurden

Hinweis: Angesichts der gegenwärtigen Corona-Krise werden wir unsere Aktivitäten den Vorgaben anpassen, die die Bundesregierung für diesen Zeitraum festlegt.

Online - 7 wöchentliche Sitzungen - 11:00 a 13:00 Uhr

Samstags von 06.02 bis zu 20.03 2021.

Deine Solidaritätsspende wird mit Freude am Ende entgegengenommen

-----------------------

Flyer ansehen

Weitere Veranstaltungen zu
Allerweltshaus

Landeskonferenz in digital <br> Durch Krisen lernen
  

Landeskonferenz in digital
Durch Krisen lernen

12. - 13. März 2021 - siehe Beschreibung

Koloniale Spuren - Fortbildung vom Deutschen Literaturarchiv Marbach
   Workshop

Koloniale Spuren - Fortbildung vom Deutschen Literaturarchiv Marbach

08. - 15. März 2021 - am 8. und 15. März, jeweils von 15.30 Uhr bis 18 Uhr,

Länderfokus TOGO

Länderfokus TOGO

03. - 10. März 2021 - 19:30h I 19:30h

zu allen Veranstaltungen

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch