Der Allerweltshaus-Newsletter
04. Oktober 2021

Liebe Leser*innen,

habt Ihr schon von der Klimawette gehört? Also, vom 1. bis zum 11. November findet in Glasgow die Weltklimakonferenz statt. Und, um endlich Ernst zu machen mit dem 1,5 Grad Ziel, üben wir mal wie das gehen könnte. Neben den großen politischen Stellschrauben, kann auch jeder Einzelne ein Zeichen setzen, z.B. eine Tonne Co2 einsparen. Das Allerweltshaus wettet, dass Köln es schafft bis zum 1. November 16.317 Tonnen einzusparen. Das entspricht anteilig in etwa dem was Deutschland leisten müsste, um global das 1,5 Grad Ziel einzuhalten. Wenn das gelingt, spendiert das Allerweltshaus Köln eine große Clean Up Aktion am Rhein. Macht mit! Hier registrieren und einsparen! Auch als competition für Schulen möglich. Sprecht uns an dafür....

 Mit Stolz verkünden wir, dass 16 BNE Referent*innen am 30.9. feierlich ihr Zertifikat überreicht werden konnte. Seit Mai haben sie an unserer ersten Multiplikator*innenausbildung teilgenommen, wo sie geschult wurden, unsere Bildungsmodule rund um die globalen Nachhaltigkeitsziele mit Schulklassen durchzuführen. Nächsten Mai startet voraussichtlich die nächste Gruppe. An einer zweiteiligen Ausbildung zur Referent*in für Antidiskriminierung können vorerfahrene Menschen am 23. und 25.10. teilnehmen.

Wir haben auch Veranstaltungen anzubieten. Gleich morgen und übermorgen präsentieren die Stimmen Afrikas die südafrikanische Autorin Karin Jennings mit ihrer Kurzgeschichte "Coverings". Und zwar am 5.10. online über dringeblieben und am 6.10. live im Schauspiel Essen

"Ökologie als Thema der neuen Rechten" wird im Rahmen der BNE Aktionstage am 5.10.  von unserem Projekt dekolonial zusammen mit germanwatch u.a. betrachtet werden. Der ehemals im Sommer stattfinden sollende Workshop "Klima, Umwelt, bedrohte Aktivist*innen" vom Weltladen Minden ist nun am 15.10. online zu sehen. Am 22.10. lädt das Eine Welt Netz zur großen digitalen Zukunftskonferenz, es geht um die Zukunft der Eine Welt Arbeit. Stimmen Afrikas beschließen den Monat am 26.10. mit Tsitsi Dangaremba aus Simbabwe. 

Gleich schon am Mittwoch 6.10. öffnet das Allerwelltshaus seine Pforten für den internationalen Spieleabend! Und vormerken: am 6.11. findet unser traditioneller Día de los muertos zusammen mit der Mexikoinitiative, diesmal im Schulhof des neuen Allerweltshaus in der Geisselstraße 5, statt.

Kommt rum!

Julia, für das AWH



Veranstaltungen

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Ökologie als Thema der Neuen Rechten

Eine Veranstaltung im Rahmen der BNE-Aktionstage NRW 2021Mit: Germanwatch, Allerweltshaus Dekolonial Mit:…

Di, 05. Oktober 2021 - 19:00 - 21:00 Uhr,

Weiterlesen
Teil 2: Karen Jennings / Südafrika

Teil 2: Karen Jennings / Südafrika

Di, 05. Oktober 2021 - 19:30 - 21:00 Uhr

stimmen afrikas präsentiert im Rahmen der Shortstory - Reihe Blick in die Zukunft – Gegen das Vergessen…
Weiterlesen
Lesung und Gespräch mit Karen Jennings

Lesung und Gespräch mit Karen Jennings

Mi, 06. Oktober 2021 - 20:00 Uhr

EXILE Kulturkoordination e.V. präsentiert die Autorinnenlesung in Kooperation mit dem Projekt „Blick…
Weiterlesen
WORKSHOP: Klima, Umwelt, bedrohte Aktivist:innen

WORKSHOP: Klima, Umwelt, bedrohte Aktivist:innen

Fr, 15. Oktober 2021 - 16:00 - 19:00 Uhr NEUER TERMIN

  Eine Veranstaltung von Welthaus Minden und Bund für Soziale Verteidigung e.V.  NEUES DATUM In…
Weiterlesen
Eine Welt, Eine Zukunft?! Unsere Zukunftskonferenz

Eine Welt, Eine Zukunft?! Unsere Zukunftskonferenz

Fr, 22. Oktober 2021 - 9:00 bis 17:00 Uhr

Weiterlesen
Ausbildung zur Bildungsreferent*in Antidiskriminierung und Gendergerechtigkeit

Ausbildung zur Bildungsreferent*in Antidiskriminierung und Gendergerechtigkeit

23. Oktober - 27. Oktober 2021 - 10:00 Uhr

Die Workshops sind leider beide ausgebucht! Ziel der Ausbildung ist es, dass die Teilnehmer*innen…
Weiterlesen
Tsitsi Dangarembga

Tsitsi Dangarembga

Di, 26. Oktober 2021 - 20:00 Uhr

Auf Einladung des Literaturhaus Köln kommt die Schriftstellerin und Filmemacherin Tsitsi Dangarembga…
Weiterlesen
IMPRO-Theater hinter Fenstern

IMPRO-Theater hinter Fenstern

30. Oktober - 31. Oktober 2021 - 30.10 & 31.10 jeweils um 19:00 Uhr

Mehrsprachentheater -THEATRO KÖLNDie Kunst zu spielen und spielend Kunst zu schaffen Das Theatro Köln…
Weiterlesen
zu allen Veranstaltungen

Impressum

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unseren Seiten:

www.allerweltshaus.de
www.alleweltonair
www.menschenrechte-koeln.de
www.koelnglobalnachhaltig.de
www.dekolonial-koeln.de
www.stimmenafrikas.de

Herausgeber:
Allerwelthaus e.V.
Körnerstraße 77-79
50823 Köln

NL-Ausgabe: 04. Oktober 2021

Impressum | Datenschutz
Newsletter abbestellen
Newsletter-Profil bearbeiten