Veranstaltungen

Die Projekte des Allerweltshauses sowie externe Gruppen und Initiativen veranstalten regelmäßig Diskussionsrunden, Vorträge, Lesungen, Aufführungen und Weiteres teilweise in Kooperationen mit Partnern aus der Stadt und der Region. Hauptakteure der Veranstaltungen sind unsere hauseigenen Projekte. Bei Rückfragen melden Sie sich gerne im Allerweltshaus oder bei den jeweiligen Projektleitern.

Wir wünschen viel Vergnügen, interessante Diskussionen und konstruktive Aufenthalte. Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt.

 

Februar 2020

Vom Supermarkt in den Knast...

0001-1

Informationsveranstaltung mit Pepe Caballero & Oscar Reina (SAT)

Sa, 1. Februar 2020 - 18.00 Uhr

Veranstalter:Jugendclub Courage Köln

Allerweltshaus

 

Angesichts der extremen Armut in Andalusien, entschied sich die aktivistische Gewerkschaft SAT (Sindicato Andaluz de Trabajadores), die am härtesten reprimierte Gewerkschaft in ganz Europa,
am 7. August 2012, symbolische Aktionen durchzuführen.

Weiterlesen

 

Prof. App und Frau Dr. Smartphone

gesundheit00

Weniger Arzt im künstlich intelligenten Gesundheitssystem

Do, 6. Februar 2020 - 19:30 Uhr

Ein Abend mit dem Journalist Ulrich Biermann und Lars Wehring von der Gruppe capulcu sowie mit der Autorin und Regisseurin Yasmin Angel

Allerweltshaus Köln

Online-Sprechstunden beim Arzt per Telemedizin und Gesundheits-Apps auf Krankenkasse - die Digitalisierung des Gesundheitssystem verspricht zeitgemäßen Service für den Patienten.

Weiterlesen