Informationen zu den Hintergründen unseres Umzugs und zur aktuellen Situation

08. November 2022


Am 31. August erhielten wir die Kündigung zum 1. November von unserem Vermieter. Am 1. September teilte uns der zuständige Vertreter des Liegenschaftsamtes, Herr Kiefer, mit, er bereite einen Vorschlag vor, der vermeidet, dass Sie zum 01.11. "auf der Straße stehen."

Was das genau heißt? Wir haben einen Besitzüberlassungsvertrag unterschrieben. Dabei handelt es sich um eine Art Vorvertrag zum Erbbaurechtsvertrag, der uns erlaubt, das Gebäude vorläufig zu nutzen und für unsere Zwecke provisorisch herzurichten. Dafür müssen Kosten von Strom, Wasser, Heizung ect. übernehmen. Über den Erbbaurechtsvertrag, der uns das Gebäude über Jahrzehnte überlassen soll, verhandeln wir ja seit Längerem mit der Stadt.

Es gibt tatsächlich Fortschritte bei den Verhandlungen. Dazu gibt es eine wichtige Neuigkeit: im Auftrag der Mitgliederversammlung ist der Vorstand von Anfang an im Gespräch mit möglichen Kooperationspartner:innen, mit denen wir gemeinsam das Haus betreiben können.

Seit längerem sind wir im Austausch mit Coach e.V. und der Vorstand von Coach e.V. hat nun einstimmig beschlossen, mit uns gemeinsam den Erbbaurechtsvertrag abzuschließen. Zurzeit arbeiten wir mit Coach e.V. an einer gemeinsamen Trägergesellschaft, die den Vertrag unterschreiben könnte. Wir werden unsere Ideen dazu auf der Mitgliederversammlung am 23.11. vorstellen und dort weitere Verabredungen treffen.

Weitere News zu Allerweltshaus

Von Adnan Keskin initiert und seit 2014 mit vielen Ehrenamtlichen umgesetzt. HIGHLIGHT

Von Adnan Keskin initiert und seit 2014 mit vielen Ehrenamtlichen umgesetzt.

Wir haben seit 2013 insgesamt sieben Menschenrechtsfestivals umgesetzt. Dabei wurde... Weiterlesen

Imagine Africa 2060 – Geschichten zur Zukunft eines Kontinents

Imagine Africa 2060 – Geschichten zur Zukunft eines Kontinents

„Das Gegenteil von Vielfalt lautet Einfalt“ (Ilija Trojanow) – davon sind die Macherinnen der... Weiterlesen

Vertreter des Menschenrechtssausschuss im Bundestag zu Gast im Allerweltshaus 
  

Vertreter des Menschenrechtssausschuss im Bundestag zu Gast im Allerweltshaus 

 

Am vergangenen Donnerstag hatten wir Besuch von Boris Mijatovic und seinem Team. ... Weiterlesen

zu allen News

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch