Neu im Allerweltshaus - TANZEN!

Mi, 5. Februar 2014 - 19.30 Uhr

Die Tanzkooperative lädt alle herzlich dazu ein jeden ersten Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr völlig unalkoholisiert zu grooven, zu hüpfen, mit der Hüfte zu wackeln, das Tanzbein zu schwingen, wild zu headbangen, Luftgitarre zu spielen, oder sich einfach frei durch den Raum zu bewegen oder einen Ausdruckstanz auf's Paket zulegen. Alles geht - nichts muss. Interaktion ist freiwillig und jede/r kann den Raum so nutzen, wie es ihm/ ihr beliebt. Es wird nicht gewertet.

Eine Eingangs- und Endrunde rahmen das Ganze ein. Wer möchte, kann was zu seinem Befinden erzählen. Die Idee ist, dass einer oder eine die Playlist des Abends vorbereitet und sich so jede/r Mal einbringt und die musikalische Gestaltung übernimmt. Daher die Sache mit der Kooperative. Jenseits von Inhalten steht vorübergehend im großen Saal der kollektiv-erlebte Flow im Vordergrund. Tanz deine Revolution! Das muss auch mal sein. Es wird gemischt und subjektiv und jedes Mal anders ausfallen. Offenheit verschiedenen Musikstilen und Epochen gegenüber ist also erwünscht! Für das erste Treffen am 5.2. wird die Musik vorbereitet.

Also auf geht's Freunde! Wir freuen uns auf euch!!!!