Prof. App und Frau Dr. Smartphone

gesundheit00

Weniger Arzt im künstlich intelligenten Gesundheitssystem

Do, 6. Februar 2020 - 19:30 Uhr

Ein Abend mit dem Journalist Ulrich Biermann und Lars Wehring von der Gruppe capulcu sowie mit der Autorin und Regisseurin Yasmin Angel

Allerweltshaus Köln

Online-Sprechstunden beim Arzt per Telemedizin und Gesundheits-Apps auf Krankenkasse - die Digitalisierung des Gesundheitssystem verspricht zeitgemäßen Service für den Patienten.

Doch es geht um mehr:
Gesundheitsindustrie und Krankenkassen wollen das persönliche
Gesundheitsbemühen jedes "Kunden" erfassen und durch die Einführung von
individualisierten Tarifen unterschiedlich bepreisen. Der ehemalige
Solidargedanke hat ausgedient. Die freie Arztwahl ebenfalls: künstlich
intelligente Gesundheits-Apps auf dem Smartphone sollen vorfiltern, wer mit welchem Anliegen Zugang zum (nicht-virtuellen) Arzt bekommt.

Wie können Ärzte und Patienten gemeinsam eine solche Entwicklung
abwenden? Wie lässt sich ein solidarisches Gesundheitssystem denken?