Brasilidades- Konzert mit Musik und Poesie

Brasiladas

Klavier: Leandro Rocha, Schauspieler: Alex Mello, Regie: Adriana Schneider

Fr, 4. Oktober 2019 - 19:30 Uhr

Allerweltshaus

Eintritt frei - Spenden sind willkommen!

Brasilidades ist ein vom Universum der brasilianischen Musik und Poesie inspiriertes Konzert mit Leandro Rocha (Klavier), Alex Mello (Schauspieler) und Adriana Schneider (Szenenregie). Gleichzeitig vereint die Show die Feinheiten des Klaviersounds und die Kraft der Worte durch Poesie und Theaterdrama.

Weitere Informationen zu den Künstlern entnehmen Sie bitte diesem Flyer!

Der Vorschlag ist, einen Dialog zwischen den Künsten zu provozieren und eine interkulturelle Erfahrung zwischenBrasilien und Deutschland zu fördern.

Zu den Komponisten zählen Heitor Villa-Lobos, J.S. Bach, Tom Jobim, Ronaldo Miranda, Antonio Pinho Vargas, Humberto Luiz, Leandro
Rocha sowie die Dichter Ferreira Gullar, Manuel de Barros, Clarice Lispector, DianaJunkes und Carlos Drummond de Andrade. Am Ende des Konzerts werden Snacks, Bier und Wein verkostet.