Newsletter Februar 2020

Logo Allerweltshaus

05. Februar 2020

Liebe Leser*innen,

der Februar ist ein närrischer Monat. Trotzdem ist es uns gelungen eine ernsthafte Veranstaltung dazwischen zu mogeln. "Professor App und Frau Dr. Smartphone": In unserer Reihe über Künstliche Intelligenz beschäftigen wir uns am Donnerstag, 6.2., mit dem Gesundheitssystem. 

Unser Spieleabend findet wie immer am ersten Mittwoch des Monats also heute Abend statt. Und nicht zu vergessen, jeden Dienstag gibts bei uns im Café ohne Grenzen leckeres Essen und Gelegenheit zu quatschen.

Was geht an Karneval? Start bildet das traditionelle Frühstück an Weiberfastnacht um 10.30 Uhr. Weiter gehts dann quasi bis Aschermittwoch bei den Freund*innen von Kein Mensch ist illegal im Qlosterstüffje.

Nach Karneval am Samstag, 29.2., sind Praktikant*innen und Aspirant*innen der Bildungsarbeit herzlich eingeladen, sich auf unserer Multischulung mit Fragen der methodischen Vermittlung von Globalem Lernen auseinanderzusetzen. Anmeldung unter: globaleslernen@allerweltshaus.de

Vorschau: Am Freitag, 06.03., werden wir im Atelier Colonia zusammen mit der „School of Political Hope“ ein Diskussionsforum zum Thema „Shrinking Spaces? Reclaiming Spaces!“ veranstalten. Internationale und lokale Gäste diskutieren über die zunehmenden Einschränkungen von zivilgesellschaftlichen Handlungsspielräumen, die durch einen weltweit erstarkenden Rechtsruck vorangetrieben werden und lassen uns von erfolgreichen Strategien des Widerstandes inspirieren. Save the date, es wird spannend!

Aber erstmal: Alaaaaaf!

von der Julia

 

Let's play! Internationaler Spieleabend - Mi, 5. Februar 2020 - 19:00 - 21:30 Uhr

[Bild]

Vielfalt gewinnt!

Allerweltshaus, Großer Saal
Getränkeverkauf / Eintritt frei

Mehr

 

Prof. App und Frau Dr. Smartphone - Do, 6. Februar 2020 - 19:30 Uhr

[Bild]

Weniger Arzt im künstlich intelligenten Gesundheitssystem
Ein Abend mit dem Journalist Ulrich Biermann und Lars Wehring von der Gruppe capulcu sowie mit der Autorin und Regisseurin Yasmin Angel

Allerweltshaus Köln

Mehr

 

SHRINKING SPACES? - RECLAIMING SPACES! - Fr, 6. März 2020 - 16–21 Uhr

[Bild]

Von sozialen Bewegungen, die sich nicht den Raum nehmen lassen
Diskussionsforum für Aktivist*innen, Interessierte und Engagierte

Atelier Colonia: Körnerstr. 37, 50823 Köln
Anmeldung unter 30jahre@allerweltshaus.de bis 02.03.2020, Essensbeitrag 5€

Mehr

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: