Newsletter April 2019, Wir bleiben!

Logo Allerweltshaus

02. April 2019

Liebe Leser*innen,

 

Highlight des Monats: aus aktuellem Anlass sind wir am 8.4. Gastgeber einer großen Veranstaltung zu Gentrifizierung in Ehrenfeld. Neben unserer Situation, werden auch die Probleme von Jack in the Box und Cinenova beleuchtet. Wir erwarten Bezirksbürgermeister Josef Wirges und viele andere Akteure, denen die Entwicklungen in Ehrenfeld Sorgen bereiten. 

Gleich heute Abend kann man im Literaturhaus Köln eine weitere Buchpräsentation von "Imagine Africa" unserer Stimmen Afrikas hören. Diesmal mit der großartigen Autorin Aya Cissoko. Wie immer wird am ersten Mittwoch des Monats - also morgen - auf dem internationalen Spieleabend gespielt was das Zeug hält! Donnerstag geht es  mit PBI um Frauenrechte in Kenia. Samstag, dem 6.4., um den Friedensprozess in Kolumbien nach der Wahl und am 11.4. liest Elnathan John aus Nigeria aus seinem Roman "Geboren an einem Dienstag".

Dann legen wir eine kleine Eierpause ein und weiter gehts am 25.4. mit einer Bilanz nach dem NSU Prozess. Juwel am Ende des Monats ist eine viertägige Veranstaltungsreihe unseres Projekts dekolonial mit dem Titel: "Rassismus, (Post-)kolonialismus und Engagement". Auf ganz unterschiedliche Weise wird dem Thema in Form von Film, Vortrag, Diskussion, Theater, Poetry Slam und Raum für Austausch nachgegangen. 

Zum Schluß noch ein Leckerli: Die Fotografin Jennifer Lost hat bunte Eindrücke vom Weltfrauentag und dem dazugehörigen Streikcafe im Allerweltshaus hier festgehalten.

Kommt rum!

Julia, für das Allerweltshaus

 

Buchpräsentation von "IMAGINE AFRICA 2060 – Geschichten zur Zukunft eines Kontinents" - Di, 2. April 2019 - 19:00 Uhr - !!! Achtung veränderte Anfangszeit.

[Bild]

                                                                   Foto © Herby Sachs (Ausschnitt)

mit der Autorin Aya Cissoko und der Herausgeberin Christa Morgenrath
Angela Spizig moderiert das Gespräch
Mohamed Achourt liest Auszüge der Geschichte auf Deutsch

Literaturhaus Köln, Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln
Eintritt: 8 € / 6 € erm.

Mehr

 

Treffen der Steuerungsgruppe von FairTradeTown - Mi, 3. April 2019 - 19:00 -21:00 Uhr

[Bild][Bild]

Allerweltshaus

Mehr

 

Let's play! Internationaler Spieleabend vom Allerweltshaus - Mi, 3. April 2019 - 19:00 - 21:30 Uhr

[Bild]

 

Allerweltshaus, Großer Saal
Getränkeverkauf

Mehr

 

KÖLN: GLOBAL - NACHHALTIG
Plenum vom Bündnis kommunale Nachhaltigkeit Köln - Do, 4. April 2019 - 18.30 -21:00 Uhr

[Bild]

Alte Feuerwache (Großes Forum)

Mehr

 

MENSCHENRECHTE UND NACHHALTIGKEIT UMSETZEN!
Frauenrechte und außergerichtliche Tötungen in Kenia - Do, 4. April 2019 - 19:30 Uhr

[Bild]

Vortrag von Theresa Eberle von peace brigades international (pbi)

Zahl, was du kannst - was es dir wert ist

Mehr

 

MENSCHENRECHTE UND NACHHALTIGKEIT UMSETZEN!
Frieden oder Krieg in Kolumbien? - Sa, 6. April 2019 - 19:00 Uhr

[Bild]

Herausforderungen für den Friedensprozess seit dem Regierungswechsel

Allerweltshaus Köln e.V.

Mehr

 

Gentrifizierung in Ehrenfeld? Wir bleiben! - Mo, 8. April 2019 - 19.00 Uhr

[Bild]

CINENOVA, JACK IN THE BOX und Allerweltshaus berichten 
Gäste: Bezirksbürgermeister Josef Wirges, Vertreter*in der Stadt Köln angefragt

Allerweltshaus

Mehr

 

STIMMEN AFRIKAS
ELNATHAN JOHN (Nigeria) liest aus seinem Roman "An einem Dienstag geboren" - Do, 11. April 2019 - 19:00 Uhr

[Bild]

Rautenstrauch-Joest Museum, Bibliothek , 2. OG
Eintritt: 8€/ erm. 5€

Mehr

 

MENSCHENRECHTE UND NACHHALTIGKEIT UMSETZEN!
Bilanz nach dem NSU- Prozess Kein Schluss-Strich! - Do, 25. April 2019 - 19:30 Uhr

[Bild]

KEIN VERGESSEN-Veranstaltung 
mit 2 Aktivistinnen der Initiative „Keupstraße ist überall“

Mehr

 

ALLERWELTSHAUS DEKOLONIAL
Rassismus, (Post-)Kolonialismus, Engagement - Do, 25. April 2019 bis So, 28. April 2019

was geht mich das an?
Veranstaltungsreihe

Allerweltshaus Köln & Motoki Wohnzimmer (Stammstraße 32, 50823 Köln)
Spendenbasis

Mehr

 

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unseren Seiten www.allerweltshaus.dewww.alleweltonairwww.menschenrechte-koeln.de, www.koelnglobalnachhaltig.de, www.dekolonial-koeln.de

Mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: