Köln-Mogadischu e.V.

Der Verein fördert das Selbstengagement der Jugend mit Migrationshintergrund als präventive Maßnahme und stärkt ihren Sebstgestaltungswillen. Sprache, Kunst und Kultur soll gefördert werden.

Dazu gehören: Freizeitaktivitäten, sozial verantwortliche Umgangsformen mit anderen Jugendlichen, Erwachsenen und deren sozialem Umfeld mit Hilfe von Berufsberatung, Workshops, Veranstaltungen und vergleichbar gemeinnützigen Tätigkeiten.

Treffzeit

Jeden Samstag von 13-18 Uhr

Kontakt

Abdulkadir Hagi Ali hagiali@gmx.de

A. Hadafo agoonka@hotmail.com

oder:

kmv@live.de

Weitere Informationen

www.koeln-mogadishu.com

Ich möchte den Newsletter erhalten

Ich möchte auf dem Laufenden bleiben, was im Allerweltshaus passiert. Der Newsletter erscheint monatlich und enthält nur relevante Inhalte ohne Werbung.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Bitte beachten Sie: Wir respektieren Ihre Privatsphäre und geben Ihre Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiter.

 

Hier finden Sie uns auch