Veranstaltungen

Die Projekte des Allerweltshauses sowie externe Gruppen und Initiativen veranstalten regelmäßig Diskussionsrunden, Vorträge, Lesungen, Aufführungen und Weiteres teilweise in Kooperationen mit Partnern aus der Stadt und der Region. Hauptakteure der Veranstaltungen sind unsere hauseigenen Projekte. Bei Rückfragen melden Sie sich gerne im Allerweltshaus oder bei den jeweiligen Projektleitern.

Wir wünschen viel Vergnügen, interessante Diskussionen und konstruktive Aufenthalte. Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt.

 

Oktober 2018

MENSCHENRECHTE STAND UP FOR YOUR RIGHTS - Wege im harten Gras

 

Do, 4. Oktober 2018 - 19:30 Uhr

Lesung, Gespräch mit Ruth Weiss

Eintritt frei- Spenden willkommen

2010 logo-rls-nrw-cmykDie Veranstaltung bietet eine persönliche Begegnung mit der Zeitzeugin Ruth Weiss, bei der man sich ein eigenes Bild von der Geschichte, Demokratieentwicklung, kulturellen Vielfalt, vom Alltag, den Perspektiven und weiterhin bestehenden Herausforderungen in Südafrika machen kann. Die Begegnungen ermöglichen zudem eine vertiefte Analyse der globalen Thematiken und ein Perspektivenwechsel bei der das Gefühl von Solidarität und Mitverantwortung angeregt werden.

Weiterlesen