STIMMEN AFRIKAS - Nelson Mandela: Meine afrikanischen Lieblingsmärchen & Meshak Asare: Kwajo das Geheimnis des Trommelmännchens

So, 19. Dezember 2010 - 16 Uhr

vorgelesen von Azizè Flittner

für Kinder (ab 5 Jahren)

19dez10_119dez10_219dez10_3

Nelson Mandelas Lieblingsmärchen, die er aus den verschiedenen Ländern Afrikas zusammengetragen hat, regen zum Staunen, Nachdenken, Lachen und Träumen an. Auch geben sie Einblick in eine ferne und mythische Welt und bezaubern durch ihre poetische und farbenfrohe Sprache. Unterschiedliche afrikanische Künstler haben herrlich phantasievolle Farbillustrationen zu den Geschichten beigetragen. Dieser brillante und reich illustrierte Märchenschatz lädt zu einer faszinierenden Reise durch den afrikanischen Kontinent ein und wird nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene in seinen Bann ziehen.

Kwajo und das Geheimnis des Trommelmännchens ist eines der schönsten Bücher des mehrfach ausgezeichneten ghanaischen Autors und Illustrators Meshak Asare. Der kleine Ashanti-Junge Kwajo lebt in Ghana und hilft seinem Vater seit jeher bei der Herstellung von kleinen Bronze-Figuren, den sogenannten Gold-gewichten. Zur Belohnung schenkt ihm der Vater ein Trommelmännchen, das plötzlich mit Kwajo zu sprechen beginnt. Es erzählt ihm im Traum von einem sagenhaften Goldschatz, den er durch Weisheit zu finden vermag. Und Kwajo macht sich auf die Suche...

Azizè Flittner (geb. 1978 in New York), arbeitet nach Engagements an verschiedenen Theatern als freischaffende Schauspielerin in Köln.

Gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung Nordrhein-Westfalen.

 

Eine Veranstaltung des Projekts "Stimmen Afrikas"