BANDS beim Menschenrechtsfestival

438168-cool-orange-backgrounds-2560x1600-for-samsung-galaxy1

LIVE Musik

Sa, 30. Juni 2018 - 13:30 - 22:00 Uhr

Link zum Menschenrechtsfestival allgemein

Infos zu den einzelnen Bands

Die Band Buntes Herz wird in diesem Jahr der Headliner beim #Menschenrechtsfestival sein!

VIDEO von Buntes Herz

Bei der Musik der Jungs trifft kurdisch, arabische Folklore auf westlich geprägte Rockmusik.

http://buntesherzmusik.de/

_____________________________________________________

Dieses Jahr freuen wir uns darauf, Gastmusiker aus der Ukraine auf dem Menschenrechtsfestival begrüßen zu dürfen!
Die Band VEKTA (auf Deutsch: Ast) ist eine emotionale lyrische Künstlergruppe. Seit ihrer Gründung im Jahr 2015 haben sie bereits mehr als 320 Konzerte gegeben und sind auf über 15 Festival aufgetreten.
VETKA spielt sowohl rythmische Tanzmusik im Folk & Country-Stil als auch gefühlvollen Indie Rock.

https://vetkaband.com/en/

VIDEO von VETKA

____________________________________________________

Das Kunstorchester Kwaggawerk verbindet das Kollektiv Musik mit anderen Künsten-schön schrill, bunt und vor allem mit einem imposanten Klang!

____________________________________________________

Die Kölner HipHop-Combo KURTS WEG macht gesellschaftskritische Texte gepaart mit fetten Beats. Durch Gitarre, Bass, Keys, Trompete, Saxophon und Gesang entsteht HipHop, der Rock-, Pop, Funk- und Souleinflüsse hat. Seit 2013 sind Kurts Weg mit diesem Sound schon auf Festivals, in Kulturcafés und Radio Gigs unterwegs. Beim Menschenrechtsfestival sind sie nun bereits zum 2. Mal dabei!

VIDEO von Kurts weg

______________________________________________

Bei der Band Another Optimism könnt ihr euch auf politisch links orientierte Texte mit einer Mischung aus Alternative Rock und Rock-Pop freuen. Seit knapp 3 Jahren gibt es diese Gruppe und ihr erstes Album ist zurzeit in Arbeit. Wir sind gespannt auf ihren Auftritt beim #menschenrechtsfestival, „denn, eins ist klar: ihr anderer Optimismus ist ansteckend.“