Workshop: Klima der Gerechtigkeit ?!

18738554 1971454076421792 1444129052374561317 o

Im Rahmen des 5. Menschenrechtsfestival

Sa, 10. Juni 2017 - 14:00 -16:00 Uhr

Quäker Nachbarschaftsheim

kostenlos, Anmeldung:WorkshopanmeldungMF@web.de

In diesem Workshop befassen wir uns mit dem Konzept der Klimagerechtigkeit. Im Zentrum stehen hier folgende Fragen: Wie lässt sich auf der globalen Ebene fair und gerecht mit dem Klimawandel umgehen? Welche Verantwortung tragen die Länder des Globalen Nordens? In welchem Zusammenhang steht Umweltzerstörung? Mit Ressourcenausbeutung, Reichtum und Kolonialismus? Welche Ideen und Konzepte gibt es von den Menschen aus dem Globalen Süden, ein gutes Leben zu führen, ohne die Konsum- und Produktionsmuster des Nordens zu übernehmen? Der Workshop bietet einen thematischen Einstieg. Für die Teilnahme sind keinerlei Vorkenntnisse notwenig.

Der Workshop wird durchgeführt vom Informationsbüro Nicaragua e.V.

>> Dieser Workshop findet im Rahmen des 5. Menschenrechtsfestivals statt. Auch das Festival ist kostenfrei und vor und nach dem Workshop warten gute Musik, tolles Essen, viele spannende Infostände und Angebote auf euch! <<

Dieser Workshop wird finanziert von

2010 LOGO-RLS-NRW-CMYK2966