Veranstaltungen

Die Projekte des Allerweltshauses sowie externe Gruppen und Initiativen veranstalten regelmäßig Diskussionsrunden, Vorträge, Lesungen, Aufführungen und Weiteres teilweise in Kooperationen mit Partnern aus der Stadt und der Region. Hauptakteure der Veranstaltungen sind unsere hauseigenen Projekte. Bei Rückfragen melden Sie sich gerne im Allerweltshaus oder bei den jeweiligen Projektleitern.

Wir wünschen viel Vergnügen, interessante Diskussionen und konstruktive Aufenthalte. Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt.

 

September 2017

MENSCHENRECHTE BRASILIEN - matices - Jenseits von Olympia

titelbild 86 final

Brasilianische Metropolen in Bewegung

Mi, 10. August 2016 bis Fr, 15. September 2017

Bildquelle: Luiz Baltar/ Layout matices

Im Hinblick auf die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro und die derzeitige wirtschaftliche und politische Krise, entstand unser Special „Jenseits von Olympia" in Kooperation mit der Zeitschrift matices.

Schwerpunkte des Dossiers sind neben dem Blick hinter die Kulissen der Olympischen Spiele, Aspekte einer Bürgerbeteiligung von unten, Prozesse der Selbstermächtigung, sowie verschiedene Arten der institutionalisierten Unterstützung dafür, Gestaltungsräume und Ressourcen der Stadt zu entdecken und diese politisch, sozial als auch künstlerisch zu nutzen.

 

Die aktelle matices mit dem Schwerpunkt zu Olympia kann hier bestellt werden!

Weiterlesen

 

Regelmäßiges Treffen der FairTradeTown-Gruppe Steuerungsgruppe

19466411 1520199988101074 4419938729810251461 o

Mo, 4. September 2017 - 19:30 - 21:30 Uhr

Transfair, Remigiusstraße 21, 50937 Köln

Bei unseren regelmäßigen Treffen tauschen wir neuste Infos von Veranstaltungen, Neuigkeiten etc. aus, vernetzen und unterstützen uns gegenseitig.

Häufig gibt es Besuch oder Inputs.
Heute wird die 3. Kölner Fair Trade Night das Schwerpunkthema sein.
Wenn ihr Interesse habt- kommt vorbei! Meldet euch gerne vorher per Mail bei mir: Anne Gebler eineweltarbeit@allerweltshaus.de

Fair Trade Town Köln bringt unterschiedliche Akteure aus Handel, Politik und Zivilgesellschaft zusammen. Wir setzten uns ein für ökonomische, soziale und ökologische Standards in der Domstadt.

Weiterlesen

 

DIVERSE - Filmvorführung

"Cow Spiracy" - über industrielle Tierhaltung und dem Schaden an der Umwelt

Do, 7. September 2017

Einlass 19.00

Beginn 19.30

im Allerweltshaus

 

STIMMEN AFRIKAS - Patrice Nganang (Kamerun) - Zeit der Pflaumen

patrice

 

So, 10. September 2017 - 13.00 Uhr

Rautenstrauch-Joest-Museum, Bibliothek, 2. OG

8€, 5€ erm.

©Herby Sachs

 

Autorenlesung und Gespräch moderiert von Stefan Barmann, die deutschen Texte liest Azizè Flittner.

Eine Veranstaltung von stimmen afrikas im Rahmen der neuen Reihe "Literarische Erinnerungskulturen aus dem frankophonen Afrika".

Weiterlesen

 

"Unterwegs in Vielfalt"

Interkulturelle Bustour

Interkulturelle Bustour durch Köln

Do, 14. September 2017 - 13:30 - 18:00 UHR

Start und Ende der Tour: Integrationshaus e.V. (Ottmar-Pohl-Platz 5)

Anmeldung unter vielfalt@ihaus.org

 

Eine Aktion vom Arbeitskreis Interkulturelle Zentren der Stadt Köln

Von Osten nach Westen, vom Norden nach Süden - quer durch Köln organisieren die Zentren eine Tour - und machen vier Stopps, bei denen verschiedene Interkulturelle Zentren einen Einblick in ihre Arbeit - und somit in die Vielfalt unserer Stadt geben.

Weitere Informationen zur interkulturellen Bustour in Vielfalt Unterwegs befinden sich im Veranstaltungsflyer

Diese Aktion wurde inspiriert von dem diesjährigen Motto der Interkulturellen Zentren der Stadt Köln: "Mission possible! Einmischen - Mitmischen"

 

Expressions

Interkulturelles Stadtteilfest in Köln-Ehrenfeld mit Mitmach-Aktionen

Fr, 15. September 2017 - 15:00 - 19:00 Uhr

Spielplatz Glasstraße ( 50823 Köln)

Mit vielen schönen Mitmachaktionen, Essen, Trinken sowie einem kleinen Bühnenprogramm.

Das Allerweltshaus ist dieses Mal auch wieder mit dabei, lasst euch überraschen!

 

JERUSALEM – die Hauptstadt eines Staates Palästina mit Dr. Ludwig Watzal

Palestine

Eine Informationsveranstaltung von "Café Palestine Colonia"

So, 17. September 2017 - 12.00 - 15.00 Uhr

Allerweltshaus

Eintritt frei, Spenden sind willkommen

Jerusalem ist seit mehr als 50 Jahren Brennpunkt des Nahostkonfliktes. Der Anspruch Israels auf Jerusalem als die alleinige, unteilbare Hauptstadt Israels ist sowohl historisch als auch völkerrechtlich nicht haltbar – Jerusalem war und ist die Hauptstadt Palästinas. Der zionistische Anspruch auf ein Alleinvertretungsrecht in Jerusalem ist nicht überzeugend. Darüber herrscht zwischen Israelis und Palästinensern Uneinigkeit.

 

Weiterlesen

 

STIMMEN AFRIKAS - Der Literarische Salon - Petina Gappah zu Gast bei Guy Helminger und Navid Kermani

patrickbertschmann

Do, 21. September 2017 - 20.30 Uhr

Stadtgarten Köln

12€, 9€ erm.

© Patrick Bertschmann

 

Guy Helminger und Navid Kermani laden Petina Gappah (Simbabwe) in ihren Literarischen Salon in den Kölner Stadtgarten ein. 

Die Autorin stellt ihren Roman "Die Farben des Nachtfalters" vor.

Weiterlesen

 

STIMMEN AFRIKAS - Ein Nachmittag mit Äthiopischer Kinder- und Jugendliteratur

asni und konjit

Sa, 23. September 2017 - 16:00 Uhr

Art of Buna e.V., Genter Str. 26

 

Im Rahmen einer Lesung und eines Literaturgespräches möchte der „Art of Buna e.V.“ in seiner Kunstgalerie im Belgischen Viertel in Köln einige aktuelle Projekte vorstellen. Mit Nasrin Siege, Fitsame Teferra und Sami Omar.

Weiterlesen

 

FAIR TRADE NIGHT 2017

Fair Trade Night

Do, 28. September 2017 - 18 -21:30 Uhr

VHS und Foyer im Kulturquartier am Neumarkt, Cäcilienstraße 29-33 50667 Köln

Der Eintritt ist frei!

Die FAIR TRADE NIGHT widmet sich den vielfältigen Facetten der Welt des Fairen Handels. In lockerer Atmosphäre präsentieren Unternehmer/innen sich und ihre breite Palette fairer Produkte, Vereine und Initiativen informieren über den Fairen Handel im Allgemeinen, konkrete Projekte und nachhaltige Lebensstile. Besucher/innen können faire Alternativen zu herkömmlichen Produkten an-, ausprobieren oder auch kaufen. Impulsvorträge und Talks bieten weitere Informationen und die Möglichkeit zum Austausch.

Die diesjährige FAIR TRADE NIGHT ist ein Projekt von Fair Trade Town Köln, ökoRAUSCH Festival, VHS Köln, KölnAgenda e.V., Allerweltshaus e.V., TransFair e.V. und ConAction e.V. 
Der Abend findet im Rahmen der bundesweiten Fairen Woche 2017 statt.
 
Nähere Information zum Programm könnt ihr unserem Fair Trade Night- Flyer entnehmen.

Weiterlesen

 

MENSCHENRECHTE MEXIKO - Maya-ImkerInnen der mexikanischen Halbinsel Yucatán wehren sich gegen Monsanto und die eigene Regierung

evento abejas

Apicultor@s mayas de la península de Yucatán en México se defienden de la empresa Monsanto y el propio gobierno mexicano.

Fr, 29. September 2017 - 19:30

Eine mexikanische Delegation wird über ihren Bericht vor dem Menschenrechtsausschuss der UNO und ihre Arbeit vor Ort informieren. Auf der Halbinsel Yucatán (Mexiko) beabsichtigt der Konzern Monsanto, den das deutsche Bayer-Unternehmen aufgekauft hat, auf vielen tausend Hektar den Anbau von Gensoja. Teilweise geschieht dieser Anbau trotz der auf juristischen Weg erreichten Suspendierung der von den mexikanischen Behörden erteilten Aussaatgenehmigungen bereits illegal. Die Monokultur Gensoja gefährdet in verschiedener Hinsicht die Existenz der indigen Maya-Bevölkerung. Mexiko produziert jährlich zwischen 50.000 und 60.000 Tonnen Honig.

Weiterlesen