Datenschutzerklärung

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften, Kontodaten, usw.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Sie können diese Nutzung der Daten jederzeit widersprechen, wenn Sie z.B. nicht mehr über die Arbeit des Allerweltshauses informiert werden wollen. Daneben werden personenbezogene Daten unter Beachtung insbesondere der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit dies für die Abwicklung einer Bestellung notwendig ist. Wir speichern die personenbezogenen Daten von Fördermitgliedern und Spendern, soweit dies zur Spendenverwaltung oder Vereinszwecken erforderlich ist oder der Nutzer darüber hinaus eingewilligt hat, etwa in den Erhalt weiterer Informationen über die Arbeit des Allerweltshauses.

Ihre Daten verkaufen wir weder an Dritte, noch werden diese Dritten außerhalb dieser Erklärung zur Nutzung überlassen oder zugänglich gemacht. Wir stellen Dienstleistern Daten zur Verfügung, wenn wir aus Kostengründen auf Dienstleistungen von Fremdanbietern zurückgreifen.
Laut Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Ansprechpartner:
Vorstand AWH

vorstand@allerwelthaus