Newsletter April 2016

Logo Allerweltshaus

05. April 2016

Hallo liebe Leserschaft,

SDGs? Globale Nachhaltigkeitsziele? Noch nie gehört? Das soll sich ändern. Am Donnerstag, den 7.4. um 17.30 Uhr, findet die Auftaktveranstaltung der "Weltbaustellen" im Atelierzentrum Ehrenfeld in der Hospeltstraße 69 statt. In 16 Städten werden in den nächsten zwei Jahren Wandbilder entstehen, die zur Diskussion über die Ziele anregen. Wir vom Allerweltshaus betreuen die Weltbaustelle in Köln im September.

Nächstes Wochenende am 4. und 5. 4. werden die Stimmen Afrikas in "African Artivism" vier KünstlerInnen präsentieren, die Einblicke in ihre Aktionen gewähren und über ihre politische Kunst diskutieren. Highlight des Monats ist die Veranstaltungsreihe unseres Brasilienprojekts, das mit einem Vertreter des Movimento passe livre in mehreren Städten über die Bewegung für einen kostenfreien öffentlichen Nahverkehr informieren werden. Bei uns findet die Veranstaltung am 12.4. statt. Die Gedenksendung über unsere im Januar verstorbene Kollegin Brigitte Lang läuft am Sonntag, den 10.4. um 20.30 Uhr bei Radio Köln.

Besonders wollen wir euch auf die Kölner Aktionstage vom 14. bis 18. 4. 2016 aufmerksam machen. Gemeinsam mit weiteren Kölner Organisationen unterstützen und gestalten wir die Kampagne "Wertvoll Einkaufen - Köln Kann Fair" mit. Schaut euch die Ausstellung zur Fairen Beschaffung an und kommt am 18.4. zur Podiumsdiskussion in den VHS Saal! Wie deutscher Kaffee in Uganda Hunger produziert hören wir am 22.4. im Rahmen eines Seminars der Reihe Radio aktiv! in einer Kooperation von alleweltonair mit der Volkshochschule Köln und FIAN.

 Es gibt aber noch mehr zu entdecken, schaut selbst!

Für das Allerweltshaus, Julia Paffenholz

 

Auftaktveranstaltung: WELTBAUSTELLEN - Do, 7. April 2016 - 17.30 Uhr

[Bild]

DIE GLOBALEN ZIELE für nachhaltige Entwicklung Sustainable Development Goals (SDG)

Atelierzentrum Ehrenfeld Hospeltstr. 69 Köln

Mehr

 

MENSCHENRECHTE ERKENNEN UND HANDELN
Wenn Klimaschutz zum Problem wird: Die Folgen des Handels mit Emissionsgutschriften - Do, 7. April 2016 - 19:30 Uhr

[Bild]

Vortrag und Diskussion mit Jutta Kill

Zahl was du kannst - es dir wert ist

Mehr

 

MENSCHENRECHTE MEXIKO
INICIATIVA KÖLN-BONN-MEXICO, TARDES DE CINE CLUB - Fr, 8. April 2016 - 20:00Uhr

[Bild]

Spanisch mit englischen Untertiteln

Mehr

 

STIMMEN AFRIKAS
"African Artivism" - Kunst als politische Aktion - Sa, 9. April 2016 bis So, 10. April 2016

[Bild]

Podiumsdiskussion mit künstlerischen Einwürfen

Eintritt frei

Mehr

 

ALLEWELTONAIR
Gedenksendung - So, 10. April 2016 - 20:30

[Bild] 

Leben und Arbeit der Bürgerfunkerin Brigitte Lang
Bei Radio Köln 107,1

Mehr

 

KRIEGSDIENSTVERWEIGERER IN ISRAEL - Mo, 11. April 2016 - 19:30

[Bild]     

"Nachhören - neu hören - gemeinsam hören"
Bericht von Radio "alleweltonair" über israelische Kriegsdienstverweigerer

Friedensbildungswerk Köln (FBK), Obenmarspforten 7-11, 1.OG, 50667 Köln

Mehr

 

MENSCHENRECHTE BRASILIEN
Sozialer Umschwung im Olympialand? Brasilien in Bewegung - Di, 12. April 2016 - 17 Uhr

[Bild]

mit Caróu Oliveira vom Movimento Passe Livre, São Paulo
Sprache: deutsch / portugiesisch

Allerweltshaus e. V. Köln - 1. OG
Zahl, was du kannst – es dir wert ist!

Mehr

 

MENSCHENRECHTE ERKENNEN UND HANDELN
10 Milliarden - Wie werden wir alle satt? - Do, 14. April 2016 - 20.30

[Bild]

Im Rahmen der Fairtrade Aktionstage "Wertvoll einkaufen - Köln kann fair"
Filmvorführung und Diskussion mit dem Regisseur

Filmhaus Kino, Maybachstr. 111, 50670 Köln
! Zahl was Du kannst und was es Dir wert ist !

Mehr

 

Aktionstage: Wertvoll Einkaufen - Köln Kann Fair! - Do, 14. April 2016 bis Mo, 18. April 2016

Städtetour für Menschen- und Arbeitsrechte im öffentlichen Einkauf
Gemeinsam mit Bürger*innen und lokalen Organisationen setzen wir uns für sozial verantwortlichen kommunalen Einkauf ein. Seien Sie dabei!

Schildergasse -Alte Feuerwache - Universität
Eintritt frei

Mehr

 

Kann Köln fair? Keine Steuergelder für menschenunwürdige Arbeit! - Mo, 18. April 2016 - 19 Uhr

Im Rahmen der Aktionstage "Wertvoll Einkaufen – Köln Kann Fair"

Forum VHS im Rautenstrauch-Joest-Museum
Eintritt frei!

Mehr

 

attac Köln: Plenum, Thema: Bildung – neoliberal pervertiert - Do, 21. April 2016 - 19.30 Uhr

Mehr

 

Coffee to go? Wie deutscher Kaffee in Uganda Hunger produziert - Fr, 22. April 2016

Seminar im Rahmen der Reihe Radio aktiv! alleweltonair vor Ort
Eine Kooperation von Volkshochschule Köln, alleweltonair und FIAN

entgeldfrei

Mehr

 

Energiewende? Bedeutung fossiler Brennstoffe im Rheinland - Do, 28. April 2016 - 19.30 Uhr

[Bild]

Ausstellung, Lesung und Diskussion zum Widerstand im rheinischen Braunkohlerevier

zahl, was du kannst / es dir wert ist

Mehr

 

MENSCHENRECHTE ERKENNEN UND HANDELN
Auf der Kippe - Ein Film vom Widerstand gegen den Braunkohletagebau in der Lausitz - Fr, 29. April 2016 - 19.30

[Bild]

Auf der Kippe (2016)

Film, Ausstellung und Diskussion
Vom Widerstand im rheinischen Braunkohletagebau bis zur Lausitz

Allerweltshaus
! Zahl was Du kannst - was es Dir wert ist!

Mehr

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Die Sendungen unserer Bürgerfunk-Gruppe alleweltonair gibt es zum Nachhören auf www.alleweltonair.de. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de, mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: