Newsletter Januar 2014

Logo Allerweltshaus

02. Januar 2014

Liebe Leserinnen und Leser,

Frohes Neues Jahr!

Im Rahmen unserer Reihe 25 Jahre Allerweltshaus laden wir am 12.1. um 13 Uhr zum Neujahrsgespräch unter der Fragestellung: Wohin entwickelt sich Ehrenfeld? Inzwischen auch Online ist der Radiobeitrag von Alleweltonair zu unseren 25 Jahren www.alleweltonair.de.

Eltern aufgepasst: am 16.1. startet eine neue Runde der Allerweltsklänge - Trommeln für Kinder ab 3 mit Fodé Camara.

Die Veedelsmenschen unter euch sind am 22.1. herzlich eingeladen im Atelier Colonia am Planungstreffen zum Tag des guten Lebens 2014 in Ehrenfeld teilzunehmen.

Und schließlich gibt es am 26.1. den Afrikatag im Rautenstrausch Joest Museum mit den Stimmen Afrikas.

Hier alle Termine:

 

ALLEWELTONAIR
Redaktionstreffen - Do, 9. Januar 2014 - 18 Uhr

Allerweltshaus/ Bibliothek

 

ALLEWELTONAIR
Bewerbungen für ASA Süd-Nord-Projekt Benin - Fr, 10. Januar 2014

Mehr

 

Neujahrsgespräch: Rück- und Ausblick - wohin entwickelt sich Ehrenfeld? - So, 12. Januar 2014 - 13 Uhr

[Bild]

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Menschenrechte versus Völkerrechte - Fr, 17. Januar 2014 - 20 Uhr

[Bild]

Vortrag und Diskussion mit Norman Paech

Eintritt frei - Spenden willkommen

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Interkulturelle Begegnung und Sensibilisierung - Sa, 18. Januar 2014 - 10-16 Uhr

Workshop von Connosco

Eintritt frei

Mehr

 

Café Palestine - Begegnungszentrum für Kultur, Kunst und Politik rund um Palästina - lädt ein: - So, 19. Januar 2014 - 12-15 Uhr

[Bild]

Erhaltungszustand der palästinensischen Materialkultur - Von Prof. Dr. Moawiyah Ibrahim, Repräsentant Jordaniens im Welterbekomitee der UNESCO

Mehr

 

Nachbarschaftstreffen zum Tag des guten Lebens 2014 in Ehrenfeld - Mi, 22. Januar 2014 - 19 Uhr

[Bild]

Atelier Colonia, Körnerstraße 37

Mehr

 

STIMMEN AFRIKAS
Stimmen Afrikas - So, 26. Januar 2014 - ab 10 Uhr

[Bild]

Thementag Afrika im Rautenstrauch-Joest-Museum

Rautenstrauch-Joest-Museum
Tageskarte 7,- € / erm. 4,50 € (ohne grenzgang Live-Reportagen)

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Argentiniens geraubte Kinder - Fr, 31. Januar 2014 - 20 Uhr

[Bild]

Vortrag und Diskussion mit Jenny Hellmann und Regina Mennig

Eintritt frei - Spenden willkommen

Mehr

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de, mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

Wir freuen uns auf regen Besuch!

Für das Allerweltshaus, Julia Paffenholz

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: