Newsletter Dezember 2012

 

Allerweltshaus Newsletter

Dezember 2012

Logo Allerweltshaus

01. Dezember 2012

Liebe FreundInnen und Interessierte,

wir sagen "Herzlichen Glückwunsch Adnan", denn unser Projekt "Erinnern und Handeln für die Menschenrechte" wird fünf Jahre alt. Zu diesem Anlass wird es vom 10. bis zum 15. Dezember eine Schwerpunktwoche zum Thema "Menschenrechte in Deutschland" geben. Den Start bildet ein "blaue Aktion" auf der Domplatte, dann - nach vielen spannenden Veranstaltungen im Laufe der Woche - darf am Samstag auf dem Kulturfest so richtig gefeiert werden....

Dies war noch nicht das letzte was ihr dieses Jahr von uns gehört habt, es folgt bald noch ein kleines Weihnachtsspecial. Aber nun erst mal unsere Veranstaltungen im Dezember, beginnend schon morgen Mittag mit den Stimmen Afrikas:

 

STIMMEN AFRIKAS
TENDAI HUCHU (Zimbabwe) - So, 2. Dezember 2012 - 13 Uhr

[Bild]

liest aus seinem neuen Roman "Der Friseur von Harare"

Eintritt 5,- / 3,- € (erm.)

Mehr

 

KEIN MENSCH IST ILLEGAL - Vorbereitungstreffen zur Demonstration: Solidarität mit den Flüchtlingsprotesten! - Di, 4. Dezember 2012 - 19.30 Uhr

am 16. Dezember um 14 Uhr auf dem Friesenplatz

 

ALLEWELTONAIR
Der Kampf der Entrechteten in Indien - Mi, 5. Dezember 2012 - 18 Uhr

[Bild]

P.V. RAJAGOPAL in Köln
Hauptgebäude, Hörsaal XVIII
Albertus-Magnus-Platz

Universität zu Köln

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Korea: Geteiltes Land! Geteiltes Leid? - Fr, 7. Dezember 2012 - 20 Uhr

[Bild]

Vortrag und Diskussion mit Dr. Rainer Werning

Eintritt: € 3,-

Mehr

 

ALLEWELTONAIR
Was wollen wir essen? - Sa, 8. Dezember 2012 - 21.04 Uhr

[Bild]

GVO - gentechnisch veränderte Organismen

Radio Köln UKW 107,1

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Aktions- und Themenwoche zum Tag der Menschenrechte! - Mo, 10. Dezember 2012

[Bild]

Mehr

 

ALLEWELTONAIR
Indien - der Marsch der Landlosen - Mo, 10. Dezember 2012 - 20 Uhr

[Bild]

Ein persönlicher Reisebericht

Friedensbildungswerk Köln
kostenfrei

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Menschenrechte und Menschenrechtsbildung - Di, 11. Dezember 2012 - 20 Uhr

[Bild]

Vortrag und Diskussion mit Dr. Jost Stellmacher

Eintritt: € 3,-

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Gesprächsrunde und Diskussion zum Thema Migration - Mi, 12. Dezember 2012 - 20 Uhr

mit den ExpertInnen: Claus-Ulrich Prölß, Ayse Aydin, Dr. Dennis C. Spies

Eintritt: € 3,-

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
„Fremdenfeindlicher Hintergrund ausgeschlossen…“? - Do, 13. Dezember 2012 - 20 Uhr

[Bild]

Rassismus in Deutschland am Beispiel der Auseinandersetzung mit dem NSU
Vortrag und Diskussion mit Hans-Peter Killguss

Eintritt: € 3,-

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Armut in einem reichen Land - Fr, 14. Dezember 2012 - 20 Uhr

[Bild]

Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Thomas Münch

Eintritt: € 3,-

Mehr

 

TARDES DE CINE CLUB
Lifting de corazón - Fr, 14. Dezember 2012 - 20:00 Uhr

[Bild]

Argentinien 2005
Spanisch ohne Untertitel

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Kulturfest und fünfjährige Jubiläumsfeier des Projekts „Erinnern und Handeln für die Menschenrechte“ - Sa, 15. Dezember 2012 - 15-22 Uhr

Eintritt frei – Spenden willkommen

Mehr

 

KEIN MENSCH IST ILLEGAL ruft zur Demonstration auf: Solidarität mit den Flüchtlingsprotesten! - So, 16. Dezember 2012 - 14 Uhr

Friesenplatz

Mehr

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de, mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

Wir freuen uns auf regen Besuch!

Für das Allerweltshaus, Julia Paffenholz

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: