Newsletter Juli 2012

 

Allerweltshaus Newsletter

Juli 2012

Logo Allerweltshaus

29. Juni 2012

Liebe Freunde und Interessierte,

zunächst mal Danke für euer zahlreiches Erscheinen auf unserem Rio+20 Tag und ebenso Danke für die moralische Unterstützung, die wir von vielen Seiten in der stürmischen "Nakba-Zeit" erfahren haben.

Langsam aber sicher gleiten wir ins Sommerloch, ein Highlight gibt es allerdings noch: das alljährliche Körnerstraßenfest am 7. Juli, wo wir natürlich auch mitmachen. Neben Essen- und Trinken können wir mit zwei richtig berühmten mexikanischen Bands aufwarten, und zwar nix mit Panflöte und Poncho!

Der einen und dem anderen dürfte vielleicht auch nicht entgangen sein, dass sich in den letzten Wochen schleichende Veränderungen an unserem Erscheinungsbild stattgefunden haben, ansonsten kommt am 7. und schaut es euch selbst an!

Und nun die Veranstaltungen:

STIMMEN AFRIKAS
Vom Tahrir Platz zur Plaza de Mayo und weiter. Wie öffentlich ist die Politik der Zukunft? - So, 1. Juli 2012 - 13 Uhr

[Bild]

Diskussion mit AktivistInnen u.a. aus Kairo und Madrid

Rautenstrauch-Joest-Museum
Eintritt frei

Mehr

 

ALLEWELTONAIR
INDIEN IN BEWEGUNG - Fr, 6. Juli 2012 - 19 Uhr

[Bild]

Planungstreffen

Allerweltshaus, Bibliothek

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Auf der Suche nach der Wahrheit? Ein Vortrag über die Rolle von Fotografie und Bildkritik im Nahostkonflikt - Fr, 6. Juli 2012 - 20 Uhr

[Bild]

Vortrag und Diskussion mit Felix Koltermann

Eintritt € 3,-

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Junta - Do, 12. Juli 2012 - 20 Uhr

Filmabend
Regie: Marco Bechi, Argentinien/Italien 1999

Eintritt frei – Spenden willkommen

 

TARDES DE CINE CLUB
Buen viaje Excelencia - Fr, 13. Juli 2012 - 20 Uhr

[Bild]

Spanien 2003

Mehr

 

ERINNERN UND HANDELN FÜR DIE MENSCHENRECHTE
Allerweltsparty - Sommerspecial - Sa, 14. Juli 2012 - ab 23 Uhr

[Bild]

Balkan Beats, Global Ska, Elektro Swing von Pangea Kollektiv & Guests

Simrock-Bar, Körnerstr. 65
Eintritt 3 Euro. Dein Eintrittsbeitrag unterstützt unser Projekt: „Erinnern und Handeln für die Menschenrechte“!

Mehr

 

Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de, mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

Wir freuen uns auf regen Besuch!

Für das Allerweltshaus, Julia Paffenholz

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: