Newsletter September 2016

Logo Allerweltshaus

31. August 2016

Liebe Leserschaft,

endlich ist die Sommerpause vorbei und wir starten mit unseren Weltbaustellen. Gestern gings los. An den beiden Wänden des Spielplatz Grimmstraße/ Ecke Wissmannstraße lassen unsere Künstler Jaime Rodriguez und die Crew von Captain Borderline ein doppeltes Wandbild zu dem Thema Ungleichheit in der Welt entstehen. Damit greifen sie das Ziel 10 der Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) auf, was wir durch ein weitgefächertes Rahmenprogramm begleiten:

Gleich heute Abend lassen Serge Palasie und Mirgrafrica neue Perspektiven auf: "Fluchtursachen erkennen". Auf einem lockeren Come Together am 8.9. kann man ab 18 Uhr die Entwicklung der Wandbilder begutachten und im Stile einer ART PARTY mit Musik und Picknick über die Bedeutung des Kunstwerks parlieren. Die vorletzte September Woche bietet geradezu ein Feuerwerk an verschiedenen Aktivitäten, die im Rahmen der Weltbaustellen stattfinden, von der Fair Trade Night, über Expressions und Public Diner, hin zu dem großen Menschenrechtspicknick mit FIAN im Menschenrechtspark anlässlich 50 Jahren UN-Sozialpakt. 

Daneben gibt es natürlich noch andere zahlreiche Veranstaltungen, die den beginnenden Herbst begleiten. Donnerstag startet unser Spieleabend, eine Ausstellung und Diskussion zur aktuellen Lage in Kurdistan folgt Ende der Woche, Griechenland wird Thema sein, Radio Aktiv lädt zum gemeinsamen Hören über die Bergbaufolgen ein. Und am 25.9. gedenken wir auf einer Kundgebung am Hauptbahnhof den dann 2 Jahre verschwundenen Studenten von Ayotzinapa. 

Aber auch die KollegInnen sind nicht tatenlos und ersinnen unterstützenswerte Projekte: Die Klimaschutz Community Köln startet am 1. September unter www.klimaschutzcommunity.koeln. „Los geht's! Spare CO2 und vergleiche deinen Beitrag mit dem von anderen Teilnehmern. Dazu gibt's attraktive Preise in den Aktionsmonaten. Mitmachen!"

Hier folgt die genaue Übersicht. Kommt rum!

Julia, für das AWH-Team

 

MENSCHENRECHTE ERKENNEN UND HANDELN
Zusammenhänge neu denken - Fluchtursachen besser einordnen - Mi, 31. August 2016 - 19:30 Uhr

[Bild]

im Rahmen der Weltbaustellen

Zahl was du kannst - was es dir wert ist

Mehr

 

MENSCHENRECHTE BRASILIEN
matices - Jenseits von Olympia - Mi, 10. August 2016 bis Fr, 15. September 2017

[Bild]

Brasilianische Metropolen in Bewegung

Mehr

 

Lets Play! Internationaler Spielabend - Do, 1. September 2016 - 19 bis 22 Uhr

[Bild]

Mehr

 

MENSCHENRECHTE ERKENNEN UND HANDELN
Back to Rojava - So, 4. September 2016 - 18 Uhr

[Bild]


Bilder der Aufklärung und der Solidarität
Vernissage und anschließende Diskussion mit Ismail Küpeli
Der Besuch der Ausstellung ist vom 04. bis zum12. September zu den Öffnungszeiten des Allerweltshauses möglich

Eintritt: Zahl was du kannst - es dir wert ist

Mehr

 

Alltag und Widerstand in Zeiten europäischer Austerität - Mi, 7. September 2016 - 19h

[Bild]

Veranstaltung mit der Bürgerinitiative Pervolarides - „Die Gärtner*Innen von Thessaloniki“
Veranstalter: Solidarische Landwirtschaft Köln (SoLaWi), Griechenland Solidaritätskomitee Köln (GSKK), Attac Köln

Allerweltshaus Köln
Zahl was du kannst, es dir wert ist!

Mehr

 

ART PARTY - Do, 8. September 2016

[Bild]

"Gespräche über das Wandbild und die SDGs"

Spielplatz Grimmstraße/Ecke Wissmannstraße

Mehr

 

FRAUEN-CAFÉ - WOMEN´S CAFE - CAFÉ POUR FEMMES - Sa, 17. September 2016 - 15 bis 18 Uhr

kostenlos, gratuit

Mehr

 

Fair Trade Night 2016 - Do, 22. September 2016 - 18 - 22 Uhr

im Rahmen der Weltbaustellen

Forum VHS im Rautenstrauch-Joest-Museum
Eintritt frei!

Mehr

 

Radio aktiv! Kohle - Bergbaufolgen von Südafrika bis zum Rheinland - Fr, 23. September 2016 - 17 bis 20 Uhr

Kooperation zwischen VHS und AWH

VHS Studienhaus am Neumarkt

Mehr

 

Expressions - Mitmachaktion - Fr, 23. September 2016 - 15 Uhr bis 18 Uhr

[Bild]

Weltbaustellen

Mehr

 

Start der Kampagne "Stop complaining - Let´s Eat Fair" PUBLIC DINER - Fr, 23. September 2016 - 19 Uhr

[Bild]

im Rahmen der Weltbaustellen

Eigelstein 80-88 (vor dem REWE)

Mehr

 

Erstes Kölner Menschenrechtspicknick: 50 Jahre UN-Sozialpakt - Sa, 24. September 2016 - 12 bis 19 Uhr

[Bild]

Kooperation zwischen FIAN, Projekt Weltbaustellen-AWH u.a.

Park der Menschenrechte

Mehr

 

MENSCHENRECHTE MEXIKO
Kundgebung - So, 25. September 2016 - 15 bis 18 Uhr

[Bild]

2 Jahre seit den Entführungen von Ayotzinapa

Bahnhofsvorplatz

Mehr

 

Empowerment als Erziehungsaufgabe - Do, 29. September 2016 - 20h

Lesung aus dem gleichnamigen Buch von Nkechi Madubuko

Zahl was du kannst, es dir wert ist!

Mehr

 

 Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Die Sendungen unserer Bürgerfunk-Gruppe alleweltonair gibt es zum Nachhören auf www.alleweltonair.de. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de, mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: