Newsletter Juli 2016

Logo Allerweltshaus

01. Juli 2016

Liebe Allerweltsleute,

wir bedanken uns außerordentlich bei den vielen treuen Menschen, die dazu beigetragen haben, dass das Menschenrechtsfestival letzten Samstag trotz des anfänglichen Starkregens, nicht zu einem Trauerspiel geworden ist, sondern eine prima Sause mit obendrein noch viel inhaltlichem Austausch.

Das letzte Sommerevent mit unserer Beteiligung steht ins Haus: Körnerstraßenfest am 9.7.. Neben kulinarischen Angeboten unserer Nutzergruppen, haben wir die beiden weltberühmten Topacts Kalkbrand und Mokama zu Gast. Ganz sicher wird auch unser Haus- und Hofmusikant Samson Kidane zu hören sein.

Veranstaltungstechnisch weist der Juli schon sehr ausgedünnt auf die bevorstehende Sommerpause hin. Neben dem monatlichen Spieleabend am 6.7., möchte ich nochmal auf das Seminar zu partizipativen und machtkritischen Konzepten des Globalen Lernens in Kooperation mit dem Infobüro Nicaragua hinweisen. Es sind noch Plätze frei!

Ansonsten wünsche ich einen recht schönen Restsommer. Von mir hört ihr wieder an dieser Stelle Anfang September, wo die Zeichen auf Wandmalbild und den globalen Nachhaltigkeitszielen stehen.

Julia, fü das AWH

 

Fair Trade Town Köln - Mo, 4. Juli 2016 - 19:30 Uhr

Allerweltshaus Köln
Eintritt frei!

Mehr

 

Lets Play! Internationaler Spielabend - Mi, 6. Juli 2016 - 19.30 bis 22.30 Uhr

[Bild]

Mehr

 

MULTIPLIKATOR_INNEN-SEMINAR ZU PARTIZIPATIVEN UND MACHTKRITISCHEN KONZEPTEN DES GLOBALEN LERNENS - Sa, 16. Juli 2016 bis So, 17. Juli 2016

[Bild]

In Kooperation mit dem Infobüro Nicaragua

Schwerte

Mehr

 

FRAUEN-CAFÉ - WOMEN´S CAFE - CAFÉ POUR FEMMES - Sa, 16. Juli 2016 - 15 bis 18 Uhr

kostenlos, gratuit

Mehr

 
Wenn nicht anders gekennzeichnet, finden alle Termine im Allerweltshaus statt. Die Sendungen unserer Bürgerfunk-Gruppe alleweltonair gibt es zum Nachhören auf www.alleweltonair.de. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und den durchführenden Projekten finden sich auf unserer Homepage www.allerweltshaus.de oder www.koelnglobal.de, mehr Informationen zu unseren Nutzergruppen finden sich auch auf deren Webseiten; FIAN: www.fian-koeln.de, Initiative Grundeinkommen: www.bgekoeln.de; Peace Brigades International: www.pbideutschland.de

 

Wer den Newsletter nicht mehr haben möchte, klicke einfach auf den folgenden Link: